Samstag, 10.04.2010

Bundesliga - 30. Spieltag

Bayern bekommt Elfmeter nicht

Bayern München hat eine Vorentscheidung im Titelrennen verpasst. Drei Tage nach der magischen Nacht von Manchester musste sich die Elf von Trainer Louis van Gaal nach einer durchwachsenen Vorstellung mit einem 1:1 (0:0) im Spitzenspiel beim Herbstmeister Bayer Leverkusen begnügen.

Erzielte den 1:1-Ausleich: Leverkusens Chilene Arturo Vidal (M.)
Erzielte den 1:1-Ausleich: Leverkusens Chilene Arturo Vidal (M.)

Immerhin baute der Rekordmeister den Vorsprung auf Schalke 04, das wenige Stunden zuvor bei Hannover 96 (2:4) gepatzt hatte, auf zwei Zähler aus. Die Leverkusener, die seit vier Spielen ohne Sieg sind, bleiben Dritter.

Bei sechs Punkten Rückstand auf die Münchner muss die Werkself, die seit elf Ligaspielen auf einen Sieg gegen den FC Bayern wartet, ihre Titelhoffnungen begraben.

Nach einem verwandelten Foulelfmeter von Arjen Robben (51.) hatten die Bayern zwischenzeitlich auf der Siegerstraße gelegen, doch Arturo Vidal schaffte für Leverkusen noch den Ausgleich (59.).

Bayer: Niederlage wegen Kroos

Wenn auch nicht auf dem Spielfeld, hatte es für Leverkusen jedoch vor der Partie im Tauziehen um Toni Kroos eine Niederlage gegeben. Der Jung-Nationalspieler kehrt im Sommer definitiv nach München zurück.

"Die Bayern haben uns heute noch einmal ganz klar bestätigt, dass Toni zurückkehren muss", sagte Bayer-Sportchef Rudi Völler im Interview mit "Liga total".

Fehlende Spritzigkeit

Vor 30.210 Zuschauern in der ausverkauften BayArena nahm die Partie nach einer langweiligen ersten Halbzeit erst in den zweiten 45 Minuten Fahrt auf. Phasenweise entwickelte sich dabei ein offener Schlagabtausch.

Danach hatte es zunächst nicht ausgesehen. Den Münchnern waren die Strapazen aus dem Rückspiel des Champions-League-Viertelfinals bei Manchester United (2:3) anzumerken. Zwar war das Starensemble um Ballhoheit bemüht, allerdings fehlte ein wenig die Spritzigkeit.

Insbesondere von den beiden Superstars Robben und Franck Ribery ging in der ersten Halbzeit zu wenig Gefahr aus. Dabei hatte Bayer in den ersten 20 Minuten sehr respektvoll agiert und den Gästen das Spielgeschehen überlassen.

Derdiyok mit guter Chance

In dieser Phase kam es auch zur besten Münchner Chance im ersten Durchgang, als Nationalstürmer Mario Gomez frei durch war, den Ball aber links neben das Tor setzte. Gomez war für den zuletzt schwachen Thomas Müller, der erstmals in dieser Saison nicht in der Anfangsformation stand, ins Team gekommen.

Mitte der ersten Halbzeit wurden die Leverkusener mutiger und kamen auch zu ersten Chancen. Der Schweizer Eren Derdiyok zwang den früheren Bayer-Schlussmann Jörg Butt mit einem Kopfball in der 32. Minute zu einer Parade.

Castro verursacht Elfmeter

Die größte Chance in den ersten 45 Minuten besaß aber Derdiyoks Landsmann Tranquillo Barnetta, der nach Flanke von Kroos den Außenpfosten traf. In der zweiten Halbzeit wurde Bayer kalt erwischt. Nach einem Foul von Gonzalo Castro an Ribery zeigte Knut Kircher auf den Elfmeterpunkt (50.). Robben nutzte das Geschenk und traf zum 0:1.

Für den Niederländer war es der elfte Saisontreffer. Die Bayern-Führung hielt aber nur acht Minuten.

Die besten Bilder des 30. Spieltags
1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg 0:2. Die Clubberer verlieren gegen die Wölfe und befinden sich weiterhin mitten im Absteigskampf
© Getty
1/30
1. FC Nürnberg - VfL Wolfsburg 0:2. Die Clubberer verlieren gegen die Wölfe und befinden sich weiterhin mitten im Absteigskampf
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke.html
Grafite (l.) mit allem was er hat, aber Pinola gibt nicht auf. Die Franken sind der erwartet hartnäckige Gegner
© Getty
2/30
Grafite (l.) mit allem was er hat, aber Pinola gibt nicht auf. Die Franken sind der erwartet hartnäckige Gegner
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=2.html
Lange Zeit sind sie die bessere Mannschaft und Benaglio muss einige Male eingreifen
© Getty
3/30
Lange Zeit sind sie die bessere Mannschaft und Benaglio muss einige Male eingreifen
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=3.html
Aber dann treffen Dzeko und Gafite urplötzlich innerhalb von zwölf Minuten jeweils einmal
© Getty
4/30
Aber dann treffen Dzeko und Gafite urplötzlich innerhalb von zwölf Minuten jeweils einmal
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=4.html
Und besiegeln damit den dritten Sieg in Folge für die Gäste aus Niedersachsen
© Getty
5/30
Und besiegeln damit den dritten Sieg in Folge für die Gäste aus Niedersachsen
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=5.html
Bochum - Hamburg 1:2: Robert Tesche (l.) erzielte in der 18. Minute die 1:0-Führung per Kopf
© Getty
6/30
Bochum - Hamburg 1:2: Robert Tesche (l.) erzielte in der 18. Minute die 1:0-Führung per Kopf
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=6.html
In einem zweikampfbetonten Spiel sammeln die Hamburger wichtige Punkte im Kampf um die Europa League. Aogo (l.) mit dem Bochumer Torschützen Zlatko Dedic
© Getty
7/30
In einem zweikampfbetonten Spiel sammeln die Hamburger wichtige Punkte im Kampf um die Europa League. Aogo (l.) mit dem Bochumer Torschützen Zlatko Dedic
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=7.html
Ruud Van Nistelrooy war am zweiten Tor maßgeblich beteiligt. Letztendlich war es ein Eigentor von Johansson, das die Hamburger jubeln ließ
© Getty
8/30
Ruud Van Nistelrooy war am zweiten Tor maßgeblich beteiligt. Letztendlich war es ein Eigentor von Johansson, das die Hamburger jubeln ließ
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=8.html
HSV-Trainer Bruno Labbadia sitzt nach dem Sieg wieder etwas fester im Sattel
© Getty
9/30
HSV-Trainer Bruno Labbadia sitzt nach dem Sieg wieder etwas fester im Sattel
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=9.html
Die Bochumer befinden sich dagegen im freien Fall und stehen nur noch einen Punkt vor dem Relegations-Platz
© Getty
10/30
Die Bochumer befinden sich dagegen im freien Fall und stehen nur noch einen Punkt vor dem Relegations-Platz
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=10.html
Hoffenheim - Köln 0:2: Wir müssen draußen bleiben! Weil sich manche Kölner Fans in der Vergangenheit daneben benommen haben, blieb der Gästeblock in Sinsheim leer
© Getty
11/30
Hoffenheim - Köln 0:2: Wir müssen draußen bleiben! Weil sich manche Kölner Fans in der Vergangenheit daneben benommen haben, blieb der Gästeblock in Sinsheim leer
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=11.html
Zwei Teams in der Krise! Die Partie lässt zu wünschen übrig
© Getty
12/30
Zwei Teams in der Krise! Die Partie lässt zu wünschen übrig
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=12.html
Dann ein Highlight aus dem Nichts. Adam Matuschyk erzielt 44 Sekunden nach Wiederanpfiff ein Traumtor aus 22 Metern
© Getty
13/30
Dann ein Highlight aus dem Nichts. Adam Matuschyk erzielt 44 Sekunden nach Wiederanpfiff ein Traumtor aus 22 Metern
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=13.html
Hannover 96 - Schalke 4:2: Die Niedersachsen überraschen Schalke. Ein Eigentor von Heiko Westermann und der Treffer von Didier Ya Konan lassen 96 früh jubeln
© Getty
14/30
Hannover 96 - Schalke 4:2: Die Niedersachsen überraschen Schalke. Ein Eigentor von Heiko Westermann und der Treffer von Didier Ya Konan lassen 96 früh jubeln
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=14.html
Schalke-Coach Felix Magath (l.) kann es nicht mehr sehen. Sein Team ist im ersten Durchgang schwach
© Getty
15/30
Schalke-Coach Felix Magath (l.) kann es nicht mehr sehen. Sein Team ist im ersten Durchgang schwach
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=15.html
Berlin - Stuttgart 0:1: Im Absteigskampf müssen die Berliner ohne ihre Fans auskommen. Die wurden wegen der Randale beim Spiel gegen Nürnberg vor die Tür gesetzt
© Getty
16/30
Berlin - Stuttgart 0:1: Im Absteigskampf müssen die Berliner ohne ihre Fans auskommen. Die wurden wegen der Randale beim Spiel gegen Nürnberg vor die Tür gesetzt
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=16.html
Und es läuft nicht sonderlich gut für die Hertha. Nach vorne ist das Team von Friedhelm Funkel zu harmlos. Adrian Ramos (l.) kann sich gegen Serdar Tasci nur selten behaupten
© Getty
17/30
Und es läuft nicht sonderlich gut für die Hertha. Nach vorne ist das Team von Friedhelm Funkel zu harmlos. Adrian Ramos (l.) kann sich gegen Serdar Tasci nur selten behaupten
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=17.html
Und es kommt noch schlimmer: Der eingewechselte Cacau lässt die Schwaben jubeln
© Getty
18/30
Und es kommt noch schlimmer: Der eingewechselte Cacau lässt die Schwaben jubeln
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=18.html
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:0: Die Elf von Trainer Jürgen Klopp macht das Spiel und hat gute Chancen. Das erste Tor erzielen allerdings die Mainzer
© Getty
19/30
1. FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund 1:0: Die Elf von Trainer Jürgen Klopp macht das Spiel und hat gute Chancen. Das erste Tor erzielen allerdings die Mainzer
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=19.html
Patrick Owomoyela (l.) ist das Entsetzen anzusehen. Mainz bekommt die Partie immer besser unter Kontrolle, vom BVB kommt nach gutem Beginn zu wenig
© Getty
20/30
Patrick Owomoyela (l.) ist das Entsetzen anzusehen. Mainz bekommt die Partie immer besser unter Kontrolle, vom BVB kommt nach gutem Beginn zu wenig
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=20.html
Egal was Zidan & Co. auch versuchen: Die Kugel will einfach nicht ins Tor
© Getty
21/30
Egal was Zidan & Co. auch versuchen: Die Kugel will einfach nicht ins Tor
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=21.html
Werder Bremen - SC Freiburg 4:0: Freiburg beginnt gut, Cedric Makiadi vergeigt eine Großchance. Dann schlägt Claudio Pizarro für Werder zu
© Getty
22/30
Werder Bremen - SC Freiburg 4:0: Freiburg beginnt gut, Cedric Makiadi vergeigt eine Großchance. Dann schlägt Claudio Pizarro für Werder zu
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=22.html
Die Freiburger können sich strecken wie sie wollen. Pizarro ist nicht zu bremsen und trifft auch ein zweites Mal
© Getty
23/30
Die Freiburger können sich strecken wie sie wollen. Pizarro ist nicht zu bremsen und trifft auch ein zweites Mal
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=23.html
Werder zaubert! Hugo Almeida (l.) mit einer besonders akrobatischen Einlage
© Getty
24/30
Werder zaubert! Hugo Almeida (l.) mit einer besonders akrobatischen Einlage
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=24.html
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 2:0: Da isser drin! Marco Reus köpfte in der 6. Minute den Ball ins Frankfurter Tor
© Getty
25/30
Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt 2:0: Da isser drin! Marco Reus köpfte in der 6. Minute den Ball ins Frankfurter Tor
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=25.html
Eintracht-Keeper Oka Nikolov blieb da nur noch der Urschrei...
© Getty
26/30
Eintracht-Keeper Oka Nikolov blieb da nur noch der Urschrei...
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=26.html
...und Trainer Michael Skibbe nur ein sorgenvoller Blick aufs Spielfeld. Es wurde aus Frankfurter Sicht aber nicht besser
© Getty
27/30
...und Trainer Michael Skibbe nur ein sorgenvoller Blick aufs Spielfeld. Es wurde aus Frankfurter Sicht aber nicht besser
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=27.html
Die Frankfurter brachten über die gesamte Spielzeit kaum etwas zustande und waren in den Zweikämpfen meistens zweiter Sieger
© Getty
28/30
Die Frankfurter brachten über die gesamte Spielzeit kaum etwas zustande und waren in den Zweikämpfen meistens zweiter Sieger
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=28.html
In der 56. Minute durfte Dante (l.) zum 2:0 einköpfen und die restlichen Gladbacher jubeln
© Getty
29/30
In der 56. Minute durfte Dante (l.) zum 2:0 einköpfen und die restlichen Gladbacher jubeln
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=29.html
Die Frankfurter schlichen nach Spielende dagegen mit hängenden Köpfen vom Platz
© Getty
30/30
Die Frankfurter schlichen nach Spielende dagegen mit hängenden Köpfen vom Platz
/de/sport/diashows/1004/Fussball/bundesliga/spieltag-30/beste-bilder-leverkusen-bayern-gladbach-frankfurt-marco-reus-hannover-schalke,seite=30.html
 

Kroos-Freistoß führt zum Ausgleich

Dann setzte Kroos einen 20-m-Freistoß an den Pfosten. Der Abpraller landete bei Stefan Kießling, der mit einem Schussversuch scheiterte, ehe der Ball zu Vidal kam, der zum 1:1 traf (59.).

Bereits zwei Minuten zuvor hatten die Leverkusener Fans den Torschrei auf den Lippen, als ein Kopfball von Kießling an den Pfosten ging und dann vom Rücken Butts fast ins Tor getrudelt wäre.

Fehlentscheidung gegen FCB

In der Nachspielzeit hätten die Gäste einen Elfmeter zugesprochen bekommen müssen, Hans Sarpei riss den eingewechselten Müller am Arm zurück.

Bei den Leverkusenern wussten Stefan Reinartz, der für den verletzten Abwehrchef Sami Hyypiä in die Innenverteidigung rückte, und Kroos zu gefallen. Aufseiten der Bayern verdienten sich Butt und Bastian Schweinsteiger die Bestnoten.

Leverkusen - Bayern: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.