VfL Wolfsburg - Hamburger SV

Von SPOX
Donnerstag, 20.08.2009 | 15:00 Uhr
Möglich, dass sich Wolfsburgs Simunek (hinten) und Guerrero am Sonntag wieder so beharken
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der VfL Wolfsburg gegen den Hamburger SV, Erster gegen Dritter, das Topspiel des 3. Spieltags. Beide Trainer werden wohl auf die zuletzt siegreichen Teams zurückgreifen. Heißt bei beiden Mannschaften: Ein neuer Topstürmer wird zunächst auf der Bank sitzen. Obafemi Martins traf gleich bei seinem Debüt für die Wölfe, muss sich aber trotzdem hinter Edin Dzeko und Grafite einreihen. Auch Hamburgs Marcus Berg traf am 2. Spieltag, doch auch er muss sich vermutlich mit der Joker-Rolle begnügen.

Bei Wolfsburg fehlen: Kahlenberg (Hüftprobleme), Schindzielorz (Knieverletzung)

Bei Hamburg fehlen: Jansen (Kapseleinriss im Knie), Demel (Fußgelenksprellung), Alex Silva (Kreuzbandriss), Reinhardt (Mittelfußbruch)

Sonstiges: Wolfsburgs Trainer Armin Veh wird wohl erneut im 4-4-2 beginnen, Martins bleibt als Joker auf der Bank.

Beim HSV steht ein kleines Fragezeichen hinter Torhüter Frank Rost, der in der Europa-League-Quali wegen seiner Fersenreizung pausierte. Labbadia rechnet aber mit einem Einsatz gegen Wolfsburg. Für Demel rückt wohl Benjamin in die Viererkette. Eine Option wäre auch Boateng auf rechts, Rozehnal würde dann in der Innenverteidigung auflaufen.

VfL Wolfsburg - Hamburger SV: Die Bilanz gegeneinander

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung