Bayer Leverkusen - 1. FC Köln

Von SPOX
Donnerstag, 25.02.2010 | 14:15 Uhr
Bayer Leverkusen gewann das Rhein-Derby am 7. Spieltag beim 1. FC Köln mit 1:0
© Getty
Advertisement
Copa Libertadores
Live
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Seit Toni Polsters 2:1-Siegtreffer am 6. April 1996 hat der 1. FC Köln alle sieben folgenden Gastspiele bei Bayer Leverkusen verloren. Das einzige Kölner Tor in den letzten vier Auftritten bei der Werkself gelang dem heutigen Bayer-Stürmer Patrick Helmes beim 1:2 am 21. September 2005. Das war gleichzeitig der einzige Treffer für Köln in den letzten acht Duellen.

Bei Leverkusen fehlen: Helmes (Adduktorenbeschwerden), Sinkiewicz (muskuläre Probleme), Rolfes (Reha)

Bei Köln fehlen: Pezzoni (Muskelfaserriss), Maniche (Bluterguss), Chihi (Syndesmosebandriss), Ehret (Trainingsrückstand)

Tipps für Comunio: Leverkusen gegen Köln - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Sonstiges: Hyypiä ist nach Gelbsperre zurück, Reinartz rückt wieder ins Mittelfeld. Leidtragender ist Bender.

Chihi fällt lange aus - das ist die Chance für Tosic. Pezzoni hat einen leichten Faserriss, auch Maniche kann nicht spielen. Pierre Wome (Knieprellung) und Taner Yalcin (Adduktorenprobleme) sind zudem angeschlagen.

Statistik: In drei der letzten vier Heimspiele gegen Köln gab es einen Elfmeter für Leverkusen. Kein Bundesligaspieler schoss gegen Köln mehr Tore als die 14 von Bayer-Trainer Jupp Heynckes, der selbst auch gegen keinen anderen Klub häufiger traf. Die Kölner, die in den letzten sieben Runden sechs Mal per Kopf trafen, hatten mit 15 Gegentoren in der Hinrunde die zweitbeste Abwehr, in der Rückrunde mit schon 16 die zweitschlechteste.

Ihre letzten drei Pflichtspiele verloren sie mit 1:9 Toren. Die Leverkusener können ihren Vereinsrekord von 23 Partien ohne Niederlage ausbauen, Heynckes sogar zum 30. Mal in Folge in einem Erstligaspiel ungeschlagen bleiben. Bayer büßte schon vier Punkte in der Nachspielzeit ein und nutzte in zwei der letzten drei Partien eine 1:0-Führung nicht zum Sieg. Eren Derdiyok traf in den letzten vier Spielen jeweils einmal ins Netz.

Bayer Leverkusen - 1. FC Köln: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung