Donnerstag, 25.02.2010

Bundesliga: 24. Spieltag - Aufstellungen

VfL Bochum - 1. FC Nürnberg

Von den letzten neun Heimspielen gegen den 1. FC Nürnberg gewannen der VfL Bochum nur drei, und in den letzten beiden kassierte er insgesamt fünf Gegentore. Trainer Heiko Herrlich erlebte als Aktiver lediglich ein Heimspiel gegen den Club, das er am 21. August 1993 mit Gladbach 2:0 gewann.

In Hinspiel unterlag der 1. FC Nürnberg dem VfL Bochum mit 0:1
© Getty
In Hinspiel unterlag der 1. FC Nürnberg dem VfL Bochum mit 0:1

Bei Bochum fehlt: keiner

Bei Nürnberg fehlt: Risse (krank)

Tipps für Comunio: Bochum gegen Nürnberg - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Sonstiges: Hecking wird wohl von der Triple-Sechs abweichen und etwas offensiver spielen lassen.

Bei Bochum ist Maric wieder fit und rückt ins defensive Mittelfeld.

Statistik: Der VfL ist seit sieben Runden ungeschlagen und verlor von den letzten zehn Aufgaben nur die gegen den FC Bayern (1:5 am 12. Dezember). Gegen den Rekordmeister verbuchten die Nürnberger mit einem 1:1 am vergangenen Samstag den einzigen Punkt in den letzten drei Spielen.

Auf einem fremden Platz feierten die Franken, die in der Rückrunde höchstens zwei Gegentore kassierten, ihren einzigen Sieg in den letzten zehn Spielen (3:1 in Hannover am 30. Januar).

VfL Bochum - 1. FC Nürnberg: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.