Sonntag, 07.02.2010

Bundesliga - 21. Spieltag

Hecking: Club nach dem Ausgleich zu gierig

Nach dem fünften Sieg in Folge zollte Stuttgarts Trainer Christian Gross dem Gegner ein dickes Lob - doch Nürnbergs Kollege Dieter Hecking hätte im Abstiegskampf lieber den einen Punkt gehabt, der für den Club zum Greifen nah war.

Nach Albert Bunjakus (l.) Ausgleich wollte der Club zu viel und fing sich noch ein Gegentor
© Getty
Nach Albert Bunjakus (l.) Ausgleich wollte der Club zu viel und fing sich noch ein Gegentor

So musste Hecking nach dem 1:2 (0:1) des 1. FCN gegen die Schwaben die üblichen Durchhalteparolen bemühen und vor dem Spiel am Freitag bei Borussia Mönchengladbach weiter auf das Prinzip Hoffnung setzen.

"So ein Weg ist immer mit Rückschlägen gepflastert. Es ist ein langer Weg. Aber wenn die Mannschaft weiter so auftritt, können wir zuversichtlich sein, dass wir das lösen können", sagte Hecking nach der sechsten Heimniederlage der Franken in dieser Saison.

Der kurze Aufschwung durch das jüngste 3:1 in Hannover erhielt dadurch schnell wieder einen Dämpfer. Der neunmalige deutsche Meister bleibt Vorletzter und verpasste es, die Gunst der Stunde zu nutzen. Bei einem Erfolg gegen den VfB wäre erstmals seit dem 14. Spieltag sogar der Sprung auf einen Nichtabstiegsplatz möglich gewesen.

Stuttgart denkt von Spiel zu Spiel

Während die Nürnberger deshalb etwas mit ihrem Schicksal haderten, freuten sich die Stuttgarter über die Fortsetzung ihres Höhenflugs, der sie am Samstagabend vorübergehend sogar auf Platz acht brachte.

Doch weiterhin ist beim VfB das Träumen verboten. "Wir wachsen an unseren Aufgaben. Unser nächstes Ziel ist es nun, den HSV zu schlagen. Wir dürfen die hinteren Ränge aber nicht aus den Augen verlieren", sagte Erfolgscoach Gross zurückhaltend, obwohl ein Europapokalplatz inzwischen viel näher als der Relegationsplatz ist.

Elf Punkte haben die Schwaben inzwischen Vorsprung auf Rang 16, mit dem Abstiegskampf werden sie deshalb nichts mehr zu tun haben. Dennoch wollte auch Keeper Jens Lehmann keine neuen Ziele ausgeben. "Wir wollen gegen den HSV gewinnen, dann schauen wir mal weiter", sagte der 40 Jahre alte Keeper.

Pech kommt als Glück zurück

Zumindest konnte Lehmann zufrieden feststellen, "dass wir momentan wohl einen Lauf haben. Jetzt kommt das Pech, das wir teilweise in der Vorrunde hatten, als Glück zurück."

Da hatte Lehmann nicht ganz unrecht. Vor 40.384 Zuschauern war der VfB zwar die etwas reifere, letztendlich aber auch glücklichere Mannschaft. Nachdem Timo Gebhart die Gäste in der 22. Minute in Führung gebracht und Albert Bunjaku mit seinem zehnten Saisontor nach einer Stunde für Nürnberg ausgeglichen hatte, schien alles schon auf ein Remis hinauszulaufen - ehe der eingewechselte Roberto Hilbert in der 87. Minute zuschlug.

Zwar wollte Hecking seiner Mannschaft nach "einer klasse Leistung und einem tollen Spiel" keine Vorwürfe machen, das späte Tor zum 1:2 ärgerte ihn aber dann doch: "Das war die Gier nach einem Heimsieg. Da muss man auch mal mit einem Punkt leben können, aber wir haben diesen Konter zugelassen. Das darf nicht passieren."

Bundesliga, 21. Spieltag: Die besten Bilder
Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 2:3: Treffen sich zwei Abräumer... Frankfurts Chris (l.) lässt Hummels fliegen
© Getty
1/40
Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt 2:3: Treffen sich zwei Abräumer... Frankfurts Chris (l.) lässt Hummels fliegen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy.html
Dortmunds Mohamed Zidan sorgte mit einer ziemlich diskussionswürdigen Frisur für Aufsehen
© Getty
2/40
Dortmunds Mohamed Zidan sorgte mit einer ziemlich diskussionswürdigen Frisur für Aufsehen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=2.html
Frankfurt legte in einem munteren Spielchen los: Köhler (nicht im Bild) trifft früh zum 0:1. BVB-Keeper Ziegler ist machtlos
© Getty
3/40
Frankfurt legte in einem munteren Spielchen los: Köhler (nicht im Bild) trifft früh zum 0:1. BVB-Keeper Ziegler ist machtlos
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=3.html
Nach dem Ausgleich von Hummels trifft Barrios zum 2:1 für den BVB. Frankfurts Jung hatte böse gepennt...
© Getty
4/40
Nach dem Ausgleich von Hummels trifft Barrios zum 2:1 für den BVB. Frankfurts Jung hatte böse gepennt...
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=4.html
Aber ausgerechnet Jung (2.v.l., mit Franz) besorgt nur kurz später den Ausgleich - den Meier kurz später zum Sieg veredelt
© Getty
5/40
Aber ausgerechnet Jung (2.v.l., mit Franz) besorgt nur kurz später den Ausgleich - den Meier kurz später zum Sieg veredelt
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=5.html
FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 1:0: Neuzugang Malik Fatih und seine Mainzer kämpften sich zum knappen Heimsieg gegen Gladbach
© Getty
6/40
FSV Mainz 05 - Borussia Mönchengladbach 1:0: Neuzugang Malik Fatih und seine Mainzer kämpften sich zum knappen Heimsieg gegen Gladbach
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=6.html
Das Tor des Tages erzielte Bo Svensson per Abstauber. Mehr Chancen und Spielanteile hatten allerdings die Gäste
© Getty
7/40
Das Tor des Tages erzielte Bo Svensson per Abstauber. Mehr Chancen und Spielanteile hatten allerdings die Gäste
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=7.html
Raul Bobadilla scheiterte beispielsweise mit einer Riesenchance an Torhüter Müller und am letztendlich zu spitzen Winkel
© Getty
8/40
Raul Bobadilla scheiterte beispielsweise mit einer Riesenchance an Torhüter Müller und am letztendlich zu spitzen Winkel
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=8.html
VfL Wolfsburg - FC Bayern München 1:3: Nach weniger als zwei Minuten jubelten die Bayern bereits - Robben hatte getroffen
© Getty
9/40
VfL Wolfsburg - FC Bayern München 1:3: Nach weniger als zwei Minuten jubelten die Bayern bereits - Robben hatte getroffen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=9.html
Für das von Müller wunderbar vorbereitete Robben-Tor gab es eine Umarmung vom Kapitän
© Getty
10/40
Für das von Müller wunderbar vorbereitete Robben-Tor gab es eine Umarmung vom Kapitän
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=10.html
Der fliegende Belgier: Van Buyten erzielt das 0:2 per Kopf - bereits sein sechstes Saisontor
© Imago
11/40
Der fliegende Belgier: Van Buyten erzielt das 0:2 per Kopf - bereits sein sechstes Saisontor
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=11.html
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart 1:2: Serdar Tasci (voren) schirmt den Ball vor Angelos Charisteas ab
© Getty
12/40
1. FC Nürnberg - VfB Stuttgart 1:2: Serdar Tasci (voren) schirmt den Ball vor Angelos Charisteas ab
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=12.html
Timo Gebhart brachte die Gäste mit 1:0 in Führung
© Getty
13/40
Timo Gebhart brachte die Gäste mit 1:0 in Führung
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=13.html
Nach der Pause schlug Albert Bunjaku für den Club zurück - spektakulärer Torjubel inklusive
© Getty
14/40
Nach der Pause schlug Albert Bunjaku für den Club zurück - spektakulärer Torjubel inklusive
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=14.html
Kurz vor Schluss bescherte Roberto Hilbert dem VfB mit seinem Tor den glücklichen 2:1-Sieg
© Getty
15/40
Kurz vor Schluss bescherte Roberto Hilbert dem VfB mit seinem Tor den glücklichen 2:1-Sieg
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=15.html
1. FC Köln - Hamburger SV 3:3: Da ist er, Ruud van Nistelrooy - beim Einwärmen mit Co-Trainer Ricardo Moniz
© Getty
16/40
1. FC Köln - Hamburger SV 3:3: Da ist er, Ruud van Nistelrooy - beim Einwärmen mit Co-Trainer Ricardo Moniz
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=16.html
Dann machte es sich der Niederländer auf der HSV-Bank bequem - Trotsche (r.) scheint's zu gefallen
© Getty
17/40
Dann machte es sich der Niederländer auf der HSV-Bank bequem - Trotsche (r.) scheint's zu gefallen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=17.html
Dann wurde gespielt und HSV-Stürmer Mladen Petric (l.) erwischte mit zwei Toren einen Sahnetag
© Getty
18/40
Dann wurde gespielt und HSV-Stürmer Mladen Petric (l.) erwischte mit zwei Toren einen Sahnetag
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=18.html
Youssef Mohamad (r.) hat allen Grund zum Jubeln - er köpfte den 1:1-Ausgleich
© Getty
19/40
Youssef Mohamad (r.) hat allen Grund zum Jubeln - er köpfte den 1:1-Ausgleich
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=19.html
Adil Chihi (M.) feiert seinen 3:3-Treffer in der 88. Minute - Marcell Jansen (r.) und Dennis Aogo können es nicht fassen
© Getty
20/40
Adil Chihi (M.) feiert seinen 3:3-Treffer in der 88. Minute - Marcell Jansen (r.) und Dennis Aogo können es nicht fassen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=20.html
VfL Bochum - Bayer Leverkusen 1:1: Stanislav Sestak (r.) und Manuel Friedrich im Kopfballduell
© Getty
21/40
VfL Bochum - Bayer Leverkusen 1:1: Stanislav Sestak (r.) und Manuel Friedrich im Kopfballduell
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=21.html
"Mein Ball!" Bochums Epalle schirmt das Spielgerät gekonnt gegen Leverkusens Friedrich ab
© Getty
22/40
"Mein Ball!" Bochums Epalle schirmt das Spielgerät gekonnt gegen Leverkusens Friedrich ab
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=22.html
Führung für Bayer: Derdiyok vernascht Maltritz (r.) und schiebt cool zum 0:1 für die Gäste ein. Sehr lässig gemacht
© Getty
23/40
Führung für Bayer: Derdiyok vernascht Maltritz (r.) und schiebt cool zum 0:1 für die Gäste ein. Sehr lässig gemacht
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=23.html
Tänzchen gefällig? Leverkusens Arturo Vidal (l.) im Zweikampf mit Joel Epalle
© Getty
24/40
Tänzchen gefällig? Leverkusens Arturo Vidal (l.) im Zweikampf mit Joel Epalle
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=24.html
SC Freiburg - FC Schalke 04 0:0: Die SC-Fans machen ihrem Team vor dem Anpfiff Mut
© Getty
25/40
SC Freiburg - FC Schalke 04 0:0: Die SC-Fans machen ihrem Team vor dem Anpfiff Mut
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=25.html
Kevin Kuranyi war in Halbzeit eins überhaupt nicht zufrieden - vor allem mit der Chancenverwertung
© Getty
26/40
Kevin Kuranyi war in Halbzeit eins überhaupt nicht zufrieden - vor allem mit der Chancenverwertung
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=26.html
Alexander Baumjohann (r.) konnte nicht überzeugen und wurde in der 53. Minute ausgewechselt - für ihn kam Farfan
© Getty
27/40
Alexander Baumjohann (r.) konnte nicht überzeugen und wurde in der 53. Minute ausgewechselt - für ihn kam Farfan
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=27.html
Kevin Kuranyis (r.) Kopfball ging nur gegen den Pfosten - Pouplin (2.v.r.) wäre chancenlos gewesen
© Getty
28/40
Kevin Kuranyis (r.) Kopfball ging nur gegen den Pfosten - Pouplin (2.v.r.) wäre chancenlos gewesen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=28.html
Felix Magath in Rage - Schiedsrichter Dr.Jochen Drees verweigerte den Schalkern ein reguläres Tor
© Getty
29/40
Felix Magath in Rage - Schiedsrichter Dr.Jochen Drees verweigerte den Schalkern ein reguläres Tor
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=29.html
1899 Hoffenheim - Hannover 96 2:1: Wiedersehen zweier alter Weggefährten - Mirko Slomla (l.) umarmt Ralf Rangnick
© Getty
30/40
1899 Hoffenheim - Hannover 96 2:1: Wiedersehen zweier alter Weggefährten - Mirko Slomla (l.) umarmt Ralf Rangnick
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=30.html
Hannover-Keeper Florian Fromlowitz musste bereits in Halbzeit eins zweimal hinter sich greifen
© Getty
31/40
Hannover-Keeper Florian Fromlowitz musste bereits in Halbzeit eins zweimal hinter sich greifen
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=31.html
Sejad Salihovic (r.) wird von Elson unsanft vom Ball getrennt - der Bosnier erzielte später das 2:0
© Getty
32/40
Sejad Salihovic (r.) wird von Elson unsanft vom Ball getrennt - der Bosnier erzielte später das 2:0
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=32.html
Chinedu Obasi im Pech. Der Hoffenheimer musste verletzt ausgewechselt werden - Verdacht auf einen Bänderriss
© Getty
33/40
Chinedu Obasi im Pech. Der Hoffenheimer musste verletzt ausgewechselt werden - Verdacht auf einen Bänderriss
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=33.html
Erleichterung nach dem Schlusspfiff: Nach vier Niederlagen in Folge konnten die Hoffenheimer das 2:1 über die Zeit retten
© Getty
34/40
Erleichterung nach dem Schlusspfiff: Nach vier Niederlagen in Folge konnten die Hoffenheimer das 2:1 über die Zeit retten
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=34.html
Werder Bremen - Hertha BSC 2:1: Die Hausherren (Özil, l.) liefen in Jubiläumstrikots im Weserstadion auf
© Getty
35/40
Werder Bremen - Hertha BSC 2:1: Die Hausherren (Özil, l.) liefen in Jubiläumstrikots im Weserstadion auf
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=35.html
Bremens Peter Niemeyer (r.) und Hertha-Stürmer Ramos kämpfen um den Ball
© Getty
36/40
Bremens Peter Niemeyer (r.) und Hertha-Stürmer Ramos kämpfen um den Ball
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=36.html
Nach fünf Niederlagen in Serie stand besonders Werder-Coach Thomas Schaaf im Rampenlicht
© Getty
37/40
Nach fünf Niederlagen in Serie stand besonders Werder-Coach Thomas Schaaf im Rampenlicht
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=37.html
Nach 66 Minuten erlöste Marko Marin die Hausherren mit dem 1:0
© Getty
38/40
Nach 66 Minuten erlöste Marko Marin die Hausherren mit dem 1:0
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=38.html
Doch nur zwei Minuten später glich Fanis Gekas (r.) zum 1:1 für die Hertha aus
© Getty
39/40
Doch nur zwei Minuten später glich Fanis Gekas (r.) zum 1:1 für die Hertha aus
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=39.html
Schlussendlich erlöste Claudio Pizarro (r.) die Bremer und beendete die Serie von fünf Niederlagen in Serie
© Getty
40/40
Schlussendlich erlöste Claudio Pizarro (r.) die Bremer und beendete die Serie von fünf Niederlagen in Serie
/de/sport/diashows/1002/fussball/bundesliga/spieltag-21/beste-bilder-wolfsburg-fc-bayern-bremen-hertha-bsc-bochum-leverkusen-dortmund-hamburg-ruud-van-nistelrooy,seite=40.html
 

Schäfer-Einsatz fraglich

Dennoch gab es Komplimente vom Gegner. Es sei das erwartet schwere Spiel "gegen eine leidenschaftlich spielende und kämpfende Nürnberger Mannschaft gewesen. Nürnberg hat uns alles abverlangt", sagte Gross.

Doch dafür konnte sich der Club letztendlich nichts kaufen. Nun soll in Gladbach der nächste Versuch gestartet werden, die Lage zu verbessern.

Allerdings ist bei der Borussia der Einsatz von Torwart Raphael Schäfer fraglich. Der 31-Jährige erlitt in der 90. Minute bei einem Zweikampf mit Serdar Tasci eine tiefe Fleischwunde an der Wade, die in der Kabine genäht werden musste.

Nürnberg - Stuttgart: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.