Donnerstag, 04.02.2010

Bundesliga: 21. Spieltag - Aufstellungen

VfL Bochum - Bayer Leverkusen

Der VfL Bochum hat sich unter Heiko Herrlich stabilisiert und ist seit vier Spielen ungeschlagen. Allerdings kommt mit Bayer Leverkusen das Team, dass in dieser Saison noch ohne Niederlage ist und die Tabellenführung vor den Bayern behaupten will.

Stefan Kießling erzielte in der Vorunde den Siegtreffer zum 2:1 für Bayer Leverkusen
© Getty
Stefan Kießling erzielte in der Vorunde den Siegtreffer zum 2:1 für Bayer Leverkusen

Bei Bochum fehlt: Klimowicz (Bronchitis)

Tipps für Comunio: Bochum gegen Leverkusen - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Leverkusen fehlen: Rolfes (Reha nach Knie-OP), Sarpei (Pause nach Afrika-Cup)

Sonstiges: Holtby steht gleich in der ersten Elf. Für ihn muss Azaouagh raus. Yahia ist vom Afrika-Cup zurück, muss sich aber erstmal hinter Maltritz und Mavraj anstellen.

Bei Leverkusen ist Castro nach seiner Gesichtsverletzung wieder dabei. Er sitzt aber erstmal neben Renato Augusto und Helmes auf der Bank.

Statistik: Die Bochumer gewannen nur eins der letzten vier Heimspiele gegen Leverkusen und erbeuteten in den letzten drei Duellen nur einen Punkt. VfL-Trainer Heiko Herrlich begann seine Bundesliga-Karriere als 17-Jähriger in Leverkusen, brachte es in 76 Ligaspielen aber nur auf sechs Treffer. Herrlich verlor nur eins der letzten acht Spiele (1:5 gegen den FC Bayern am 12. Dezember), gewann aber noch kein Heimspiel mit dem VfL.

Tabellenführer Leverkusen hat nach einem makellosen Rückrundenstart mit drei Siegen auch im zweiten Saisonteil die meisten Treffer erzielt und mit 10:3 auch die beste Tordifferenz. In der Hälfte ihrer zehn Gastspiele blieb die seit 20 Runden ungeschlagene Werkself ohne Gegentor. Bayer gewann zuletzt viermal in Folge und schoss dabei nie weniger als drei Tore. Bochum ließ bislang die meisten Torchancen zu (138), Leverkusen die wenigsten (63).

VfL Bochum - Bayer Leverkusen: Die Bilanz

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.