Bundesliga: 20. Spieltag - Aufstellungen

Schalke 04 - 1899 Hoffenheim

Von SPOX
Donnerstag, 28.01.2010 | 14:00 Uhr
Das Hinspiel zwischen Hoffenheim und Schalke endete 0:0
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Serie A
Live
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Live
Benfica -
Belenenses
Primera División
Live
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Live
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Live
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Der FC Schalke verspielte am vergangenen Wochenende wichtige Punkte in Bochum. Das will Felix Magath im Duell mit 1899 Hoffenheim vermeiden. Die Hoffenheimer stecken ihrerseits in der Krise und sind seit sechs Spielen ohne Sieg. Auch diesmal muss Ralf Rangnick wieder auf viele Spieler verzichten.

Bei Schalke fehlen: Westermann (Meniskus-OP), Kluge (Bänderriss), Pliatsikas (Kreuzbandriss), Jones, Pander, Kenia, Loheider, Stevanovic (alle Reha), Streit (nicht berücksichtigt)

Tipps für Comunio: Schalke gegen Hoffenheim - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Hoffenheim fehlen: Maicosuel (Bänderriss im Sprunggelenk), Ba (Muskelfaserriss), Simunic (5. Gelbe), Jaissle (Trainingsrückstand), Weis (Reha), Conrad (Gehirnerschütterung), Obasi, Vorsah (beide Afrika-Cup)

Sonstiges: Trotz Last-Minute-Ausgleich in Bochum schickt Magath wohl dieselbe Elf aufs Feld.

Rangnick muss aufgrund vieler Ausfälle erneut experimentieren - möglich, dass er gegen seinen EX-Verein auch auf 4-4-2 umstellt. Eichner würde dann außen verteidigen, Ibertsberger ins Mittelfeld rücken. Prince Tagoe könnte erstmals im Kader stehen.

Statistik: Gegen Hoffenheim hat Schalke noch kein Bundesligaspiel gewonnen. In den letzten 13 Runden aber wurden die Königsblauen nur einmal bezwungen, beim 0:1 in Gladbach am 28. November. Die Schalker haben die beste Abwehr der Liga, kassierten aber ein Drittel ihrer 15 Gegentore in der letzten Viertelstunde.

Die Hoffenheimer verloren die letzten drei Spiele mit acht Gegentoren und verbuchten in den letzten sechs Runden mit insgesamt nur drei Toren lediglich zwei Punkte. Die vorherige Station ihres Trainers Ralf Rangnick war Schalke, wo er in 43 Bundesligaspielen 85 Punkte holte und am 10. Dezember 2005 nach einem 1:0 gegen Mainz entlassen wurde.

Spielbericht: Schalke bleibt oben dran

Schalke 04 - 1899 Hoffenheim: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung