Samstag, 16.01.2010

Bundesliga - 18. Spieltag

Jetzt will Bochum "eine Macht werden"

Nach dem perfekten Rückrundenstart mit dem Sieg bei Lieblingsgegner Borussia Mönchengladbach behielt Bochums Trainer Heiko Herrlich den Blick für die Realität.

In Mönchengladbach fuhr der VfL Bochum seinen fünften Saisonsieg ein
© Getty
In Mönchengladbach fuhr der VfL Bochum seinen fünften Saisonsieg ein

"Wir freuen uns heute über die drei Punkte, aber nach Siegen ist immer so eine Gefahr, dass man große Fehler macht", sagte der frühere Gladbacher Torjäger nach dem 2:1 (2:0)-Erfolg gegen seinen Ex-Klub.

Er ergänzte: "Wir müssen ganz bescheiden und demütig bleiben, denn die Situation ist nach wie vor brenzlig."

Die Bochumer haben zwar mit dem bereits vierten Auswärtssieg den Relegationsplatz verlassen, doch zu Hause blieb der VfL bislang zu weit hinter den eigenen Erwartungen und denen seiner Fans zurück.

Und am kommenden Samstag kommt Schalke 04 zum kleinen Revier-Derby.

Heimspiele sind VfL-Problem

"Unser großes Ziel ist, auch zu Hause entsprechend zu punkten und eine Macht zu werden. Und da müssen wir sehen, dass wir am Samstag damit anfangen", fordert VfL-Sportdirektor Thomas Ernst: "Wir tun uns zu Hause ein bisschen schwer, selbst Akzente zu setzen, aber da wollen wir hinkommen."

Im Gegensatz zu den Auftritten in der Fremde, bei denen die Bochumer wie in Gladbach oft frech auftreten und schon 13 Punkte sammelten, gelang bislang im eigenen Stadion erst ein Sieg.

"'Es kann schon sein, dass da ab und zu eine gewisse Verunsischerung da ist", sagte Herrlich: "Aber ich denke, dass wir jetzt am Samstag genügend Selbstvertrauen mit in das Spiel nehmen und das gegen Schalke auch zeigen wollen."

Bochum baut Serie aus

Bei der Borussia, gegen die der VfL seit einem 1:2 am 13. September 1997 zum 15. Mal in Folge unbesiegt blieb, zeigte der VfL, "dass es die Mannschaft eigentlich kann", meinte Ernst.

Die 1:0-Führung durch das dritte Saisontor von Stanislav Sestak (12.) bereiteten bei einem schnellen Gegenangriff Joel Epalle und Christoph Dabrowski mit zwei kurzen Querpässen mustergültig vor.

"Ein Konter ist eine von vielen Möglichkeiten, zum Torerfolg zu kommen, aber eine ganz wesentliche, weil der Gegner in der Abwehr noch nicht wieder organisiert ist", meinte Herrlich.

Dedic trifft und ärgert Herrlich

Beim zweiten Treffer (36.) war Zlatko Dedic nach einer Standardsituation erfolgreich, verärgerte dann aber seinen Trainer mit einer Gelben Karte, weil er sich beim Jubeln das Trikot ausgezogen hatte.

Herrlich nahm ihn deshalb in der Pause aus dem Team, um keine Gelb-Rote Karte zu riskieren. "Bei allem Verständnis und aller Freude über ein Tor, da muss man sich im Griff haben", sagte der VfL-Trainer, der schon geahnt hatte, dass Gladbach in der zweiten Halbzeit mehr Druck machen würde.

"'Da haben wir viel zu viele Ballverluste gehabt, dem Gegner Bälle in den Fuß gespielt", monierte Herrlich: "Deshalb haben wir noch ein bisschen gezittert. Insgesamt, denke ich, haben wir aber verdient gewonnen."

Bundesliga, 18. Spieltag: Die besten Bilder
1. FC Köln - Borussia Dortmund 2:3: Von Lukas Podolski, der hier von Patrick Owomoyela (l.) und Kuba bedrängt wird, war wenig zu sehen
© Getty
1/34
1. FC Köln - Borussia Dortmund 2:3: Von Lukas Podolski, der hier von Patrick Owomoyela (l.) und Kuba bedrängt wird, war wenig zu sehen
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen.html
Roman Weidenfeller musste verletzt das Feld verlassen und wurde durch Marc Ziegler (r.) ersetzt
© Getty
2/34
Roman Weidenfeller musste verletzt das Feld verlassen und wurde durch Marc Ziegler (r.) ersetzt
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=2.html
Mats Hummels (2.v.l.) traf in dieser Szene zum 2:0 und erzielte sein zweites Tor in dem Spiel
© Getty
3/34
Mats Hummels (2.v.l.) traf in dieser Szene zum 2:0 und erzielte sein zweites Tor in dem Spiel
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=3.html
Kaum im Spiel, musste Ziegler auch gleich eingreifen. Der Ersatzkeeper lieferte eine tadellose Partie ab
© Getty
4/34
Kaum im Spiel, musste Ziegler auch gleich eingreifen. Der Ersatzkeeper lieferte eine tadellose Partie ab
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=4.html
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg 1:0: Dieter Hecking saß in Gelsenkirchen erstmals auf der Bank des Clubs
© Getty
5/34
FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg 1:0: Dieter Hecking saß in Gelsenkirchen erstmals auf der Bank des Clubs
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=5.html
Unter der Woche sorgte das Loch im Dach der Veltins Arena fast für eine Absage des Spiels
© Getty
6/34
Unter der Woche sorgte das Loch im Dach der Veltins Arena fast für eine Absage des Spiels
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=6.html
Lukas Schmitz (l.) gewinnt einen Luftzweikampf gegen Nürnbergs Albert Bunjaku
© Getty
7/34
Lukas Schmitz (l.) gewinnt einen Luftzweikampf gegen Nürnbergs Albert Bunjaku
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=7.html
Kevin Kuranyi traf zum 1:0 und erzielte sein neuntes Saisontor. Links freut sich Neuzugang Edu mit seinem Kollegen
© Getty
8/34
Kevin Kuranyi traf zum 1:0 und erzielte sein neuntes Saisontor. Links freut sich Neuzugang Edu mit seinem Kollegen
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=8.html
VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg 3:1: Zvjezdan Misimovic (l.) behauptet die Kugel vor VfB-Neuzugang Cristian Molinaro
© Getty
9/34
VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg 3:1: Zvjezdan Misimovic (l.) behauptet die Kugel vor VfB-Neuzugang Cristian Molinaro
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=9.html
Wolfsburgs Grafite (l.) hatte gegen Serdar Tasci einen schweren Stand
© Getty
10/34
Wolfsburgs Grafite (l.) hatte gegen Serdar Tasci einen schweren Stand
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=10.html
Neuzugang auf der Bank: Manager Dieter Hoeneß nahm erstmals auf der Wolfsburger Bank Platz
© Getty
11/34
Neuzugang auf der Bank: Manager Dieter Hoeneß nahm erstmals auf der Wolfsburger Bank Platz
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=11.html
Roberto Hilbert springt nach seinem Führungstreffer Timo Gebhart in die Arme
© Getty
12/34
Roberto Hilbert springt nach seinem Führungstreffer Timo Gebhart in die Arme
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=12.html
Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 4:2: Adler, Pfosten, Hoogland, Tor - das war die Reihenfolge bei Mainz' Führungstreffer
© Getty
13/34
Bayer Leverkusen - FSV Mainz 05 4:2: Adler, Pfosten, Hoogland, Tor - das war die Reihenfolge bei Mainz' Führungstreffer
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=13.html
Michal Kadlec (2.v.r.) traf per Kopf zum postwendenden Ausgleich für den Herbstmeister
© Getty
14/34
Michal Kadlec (2.v.r.) traf per Kopf zum postwendenden Ausgleich für den Herbstmeister
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=14.html
Toni Kroos traf mit dieser Direktabnahme zum 3:1 für Leverkusen. Niko Bungert (r.) schaut ehrfürchtig zu
© Getty
15/34
Toni Kroos traf mit dieser Direktabnahme zum 3:1 für Leverkusen. Niko Bungert (r.) schaut ehrfürchtig zu
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=15.html
Trainer Jupp Heynckes gibt Anweisungen an Manuel Friedrich (r.)
© Getty
16/34
Trainer Jupp Heynckes gibt Anweisungen an Manuel Friedrich (r.)
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=16.html
Toptorjäger Stefan Kießling traf diesmal nicht. Hier war Keeper Heinz Müller als Erster am Ball
© Getty
17/34
Toptorjäger Stefan Kießling traf diesmal nicht. Hier war Keeper Heinz Müller als Erster am Ball
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=17.html
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 1:0: Per Mertesacker (l.) gewinnt ein Kopfballduell gegen Nikos Liberopoulos
© Getty
18/34
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 1:0: Per Mertesacker (l.) gewinnt ein Kopfballduell gegen Nikos Liberopoulos
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=18.html
Bremens neuer Linksverteidiger Aymen Abdennour senst Frankfurts Patrick Ochs (l.) um
© Getty
19/34
Bremens neuer Linksverteidiger Aymen Abdennour senst Frankfurts Patrick Ochs (l.) um
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=19.html
Marko Marin (l.) und Frankfurts Maik Franz lieferten sich einige heiße Duelle
© Getty
20/34
Marko Marin (l.) und Frankfurts Maik Franz lieferten sich einige heiße Duelle
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=20.html
Marco Russ (l.) erzielte das Siegtor für die Frankfurter Eintracht
© Getty
21/34
Marco Russ (l.) erzielte das Siegtor für die Frankfurter Eintracht
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=21.html
Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum 1:2: Ein Bild aus der ersten Halbzeit: Die Herrlich-Elf jubelt...
© Getty
22/34
Borussia Mönchengladbach - VfL Bochum 1:2: Ein Bild aus der ersten Halbzeit: Die Herrlich-Elf jubelt...
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=22.html
...und Gladbach steht bedröppelt am Anstoßpunkt
© Getty
23/34
...und Gladbach steht bedröppelt am Anstoßpunkt
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=23.html
Autsch! Gladbachs Dante rasselte mit Paul Freier zusammen und wurde auf dem Platz getackert
© Getty
24/34
Autsch! Gladbachs Dante rasselte mit Paul Freier zusammen und wurde auf dem Platz getackert
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=24.html
Hamburger SV - SC Freiburg 2:0: Mit einem ordentlichen Huf brachte Marcell Jansen (l.) den HSV in Front
© Getty
25/34
Hamburger SV - SC Freiburg 2:0: Mit einem ordentlichen Huf brachte Marcell Jansen (l.) den HSV in Front
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=25.html
Mladen Petric (2.v.l.) traf zum 2:0-Endstand für den HSV und ließ sich von seinen Teamkollegen feiern
© Getty
26/34
Mladen Petric (2.v.l.) traf zum 2:0-Endstand für den HSV und ließ sich von seinen Teamkollegen feiern
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=26.html
Torschütze Marcell Jansen bringt Bochums Mensur Mujdza zu Fall
© Getty
27/34
Torschütze Marcell Jansen bringt Bochums Mensur Mujdza zu Fall
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=27.html
Hannover 96 - Hertha BSC: Adrian Ramos (l.) schirmt den Ball gegen Hannovers Mario Eggimann ab
© Getty
28/34
Hannover 96 - Hertha BSC: Adrian Ramos (l.) schirmt den Ball gegen Hannovers Mario Eggimann ab
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=28.html
Ein seltenes Bild: Die Hertha in Person von Lukasz Piszczek jubelt
© Getty
29/34
Ein seltenes Bild: Die Hertha in Person von Lukasz Piszczek jubelt
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=29.html
Die Hertha-Spieler feiern den ersten Sieg seit dem 1. Spieltag - damals auch gegen Hannover
© Getty
30/34
Die Hertha-Spieler feiern den ersten Sieg seit dem 1. Spieltag - damals auch gegen Hannover
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=30.html
Jan Durica, Florian Fromlowitz, Mario Eggimann und Christian Schulz (v.l.n.r.) hadern mit der aktuellen Situation bei 96
© Getty
31/34
Jan Durica, Florian Fromlowitz, Mario Eggimann und Christian Schulz (v.l.n.r.) hadern mit der aktuellen Situation bei 96
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=31.html
FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:0: Ivica Olic (M.) gewinnt das Kopfballduell gegen Sejad Salihovic klar und deutlich
© Getty
32/34
FC Bayern - 1899 Hoffenheim 2:0: Ivica Olic (M.) gewinnt das Kopfballduell gegen Sejad Salihovic klar und deutlich
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=32.html
Mund auf und durch: Andreas Ibertsberger (r.) behauptet den Ball vor Bayerns Mario Gomez
© Getty
33/34
Mund auf und durch: Andreas Ibertsberger (r.) behauptet den Ball vor Bayerns Mario Gomez
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=33.html
Nach dem Sieg schrieb Bayern-Coach Louis van Gaal fleißig Autogramme für die Fans
© Getty
34/34
Nach dem Sieg schrieb Bayern-Coach Louis van Gaal fleißig Autogramme für die Fans
/de/sport/diashows/1001/fussball/bundesliga/spieltag-18/beste-bilder-rueckrunde-auftakt-bayern-hoffenheim-schalke-leverkusen-bremen,seite=34.html
 

Frontzeck moniert Ballverluste

Gladbachs Trainer Michael Frontzeck bemängelte, dass sich sein Team vor allem in der ersten Halbzeit "zu viele Ballverluste und zwei individuelle Fehler geleistet" habe.

Der Anschlusstreffer des 19 Jahre alten Fabian Bäcker, der wie der unmittelbar zuvor eingewechselte Flankengeber Patrick Herrmann (18) sein erstes Bundesligaspiel machte, kam zehn Minuten vor Schluss zu spät.

"Mein erstes Bundesligaspiel, mein erstes Bundesligator, aber auch meine erste Bundesliganiederlage. Deswegen fühlt sich das nicht wirklich toll an", sagte Bäcker, der sich in der Rückrundenvorbereitung mit drei Tore empfohlen hatte.

"Fällt das Tor früher, biegen wir das Spiel vielleicht noch um", meinte Frontzeck, der zwar traurig war, aber der Niederlage und der Chance, sich deutlich von den Abstiegsrängen abzusetzen, nicht lange nachtrauerte: "Das ist kein Beinbruch."

Gladbach - Bochum: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.