Schalke 04 - Bayer Leverkusen

Von SPOX
Donnerstag, 29.10.2009 | 15:31 Uhr
Kevin Kuranyi und Stefan Kießling: Zwei verschmähte Nationalstürmer im Duell
© Getty

Das Topspiel des 11. Spieltags steigt in der Arena auf Schalke. Mit einem Sieg können die Knappen sogar an Leverkusen vorbeiziehen. Zuhause gab es aber schon zwei Niederlagen. Bayer ist in dieser Saison noch ungeschlagen und will jetzt endlich mal ein Spitzenspiel gewinnen.

Bei Schalke fehlen: Jones, Latza, Loheider, Stevanovic (alle Aufbautraining), Pander (Innenbandriss)

Tipps für Comunio: Schalke gegen Leverkusen - Punkte, Marktwert, Status der Spieler

Bei Leverkusen fehlen: Rolfes (Reha), Renato Augusto (Wadenbein), Helmes, De Wit (beide Aufbautraining), Kadlec (Syndesmoseband)

Sonstiges: Was macht Magath nach dem Pokal? Mineiro und Farfan wurden gegen 1860 geschont und kommen wieder zurück. Farfan ist sowohl für den Sturm als auch für das offensive Mittelfeld eine Variante. Spielt er im Sturm, könnte Rakitic die zentrale Position ausfüllen. Höwedes hat sich mit seinem Doppelpack für einen Einsatz empfohlen und könnte gegen die offensivstarken Leverkusener Außen eine Option sein. Dann müsste aber einer der Youngster Schmitz oder Moritz passen.

Bei Leverkusen sind Rolfes und Renato Augusto weiterhin verletzt. Im defensiven Mittelfeld könnte diesmal Reinartz den Vorzug vor Bender erhalten.

Schalke 04 - Bayer Leverkusen: Die Bilanz

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung