Werder Bremen - Eintracht Frankfurt

SID
Donnerstag, 06.08.2009 | 10:56 Uhr
Im letzten Jahr gewann Werder gegen die Eintracht beide Spiele mit 5:0
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Diego ist bei Werder Bremen Vergangenheit. Coach Thomas Schaaf muss sehen, wie er den Abgang des Spielmachers kompensiert. Spannend wird die Frage sein, wie die Neuzugänge Marko Marin, Tim Borowski und Marcelo Moreno einschlagen. Bei der Eintracht feiert Trainer Michael Skibbe seinen Einstand.

Bei Bremen fehlen: Rosenberg (Knie), Jensen (Achillessehnenbeschwerden)

Bei Frankfurt fehlen: Bajramovic (Zeh-OP), Fährmann (Handbruch), Preuß (Knie), Zimmermann (Schambeinentzündung)

Sonstiges: Bei Werder ist Naldos Einsatz (Oberschenkel) fraglich. Boenisch (Rückenprobleme) hat noch Rückstand. Bei der Eintracht kämpfen im Mittelfeld Teber und Köhler um einen Platz. Setzt Skibbe auf beide, muss wohl Meier auf die Bank und Amanatidis als einzige Spitze ran. Neuzugang Franz ist erstmal zweite Wahl.

Werder Bremen - Eintracht Frankfurt: Die Bilanz gegeneinander

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung