Vier Neue für die Starting XI

Von SPOX
Montag, 10.08.2009 | 17:35 Uhr
mySPOX-User-11, 2. Spieltag, Eljero Elia, Timo Hildebrand, Heiko Westermann, Mesut Özil
© spox
Advertisement
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Die mySPOX-User haben ihre Elf des 2. Bundesliga-Spieltags gewählt. Die stärkste Fraktion stellt der Hamburger SV nach seiner 4:1-Gala gegen Dortmund. Vergeblich sucht man nach einem Mann aus Wolfsburg oder München.

Neu in dieser Saison: Die mySPOX-User wählen ihre Top-Elf des Spieltags. Gleich auf vier Positionen unterscheidet sich diese von der Auswahl von SKY.

Im Unterschied zur SKY-Elf konnten Philipp Lahm, Rafinha, Stefan Kießling und Mohammadou Idrissou bei den mySPOX-Usern nicht landen.

Stattdessen rücken Mesut ÖzilPer Mertesacker, Jerome Boateng und Hamburgs neuer Wirbelwind Eljero Elia in die erste Elf.

Kein Mann vom Meister

Erstaunlich, dass weder vom FC Bayern München noch von Meister VfL Wolfsburg ein Akteur den Sprung in die Auswahl geschafft hat. Gut, die Bayern spielten wieder nur 1:1, aber Wolfsburg gewann immerhin 3:1 in Köln und behauptete die Tabellenführung, wenngleich Schalke nach Punkten und Toren gleichzog.

Neben den Elf Auserwählten erhielten auch Guy Demel und Rafinha (für die Abwehr), Renato Augusto (Mittelfeld) und Pawel Pogrebnjak (Angriff) gute Bewertungen.

Die SKY-Top-11 des 2. Spieltags

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung