Bundesliga: 6. Spieltag - Aufstellungen

Hertha BSC Berlin - Energie Cottbus

SID
Donnerstag, 25.09.2008 | 12:07 Uhr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Hertha BSC Berlin empfängt am 6. Spieltag Energie Cottbus zum Ost-Derby. Trainer Lucien Favre hofft auf einen Einsatz seines serbischen Nationalspielers Gojko Kacar. Energie feierte im DFB-Pokal einen kleinen Befreiungsschlag. Im Berliner Olympiastadion will das Team von Bojan Prasnikar auch in der Liga den ersten Dreier.

Bei Hertha BSC fehlen: Chermiti (Innenbandriss im linken Knie), Fiedler (Kreuzbandriss), Lucio (Reha nach Kreuzbandriss), Rodnei (Adduktorenzerrung)

Bei Cottbus fehlen: da Silva (Knie-OP), Rangelov (Sprunggelenksprellung)

Sonstiges: Kacar und Ebert sind wegen Zerrungen fraglich. Bei Kacar besteht etwas mehr Hoffnung auf einen Einsatz als bei Ebert.

Die Bilanz der Berliner Hertha gegen Energie Cottbus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung