Freitag, 19.09.2008

Bundesliga: 5. Spieltag - Aufstellungen

VfB Stuttgart - Karlsruher SC

Baden-württembergisches Derby am 5. Bundesliga-Spieltag: Der VfB Stuttgart erwartet den Karlsruher SC zum heißen Tanz um die Vorherrschaft im Ländle. Natürlich sind alle Augen auf das erste Wiedersehen zwischen Mario Gomez und Maik Franz nach der "Arschloch"-Affäre gerichtet. VfB-Coach Armin Veh wird wieder im gewohnten 4-4-2 beginnen, unter Umständen mit dem genesenen Cacau im Sturm. Ede Beckers Team hat wegen der Absage des Frankfurt-Spiels vor einer Woche seit 23 Tagen kein Pflichtspiel mehr bestritten.

Stuttgart, Karlsruhe
© Getty
Spielnavigation für Bundesliga
© spox
© Getty

Bei Stuttgart fehlen: Pardo (Innenbandanriss im Knie), Bastürk (Muskelfaserriss), Marica (Oberschenkelprellung)

Bei Karlsruhe fehlen: Kennedy (Magen-Darm-Virus), Kapllani (Adduktorenzerrung), Görlitz (Sprunggelenk-OP)

Sonstiges: Beim KSC ist der Einsatz von Bardley Carnell fraglich. Dem Mittelfeldspieler machen hartnäckige Knieprobleme zu schaffen.

Die historische Bilanz zwischen Stuttgart und Karlsruhe


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.