Fussball

International Champions Cup: FC Bayern verliert mit 1:2 gegen den FC Arsenal

Von SPOX
Der FC Bayern hat gegen den FC Arsenal verloren.

Fehlstart für den FCB: Der FC Bayern München hat das erste Testspiel auf seiner USA-Reise mit 1:2 (0:0) gegen den FC Arsenal verloren. Robert Lewandowski (71.) markierte den zwischenzeitlichen Ausgleich nach einem Eigentor von Louis Poznanski (49.). Edward Nketiah (88.) traf zur Entscheidung für die Gunners.

Arsenal begann mutig und erspielte sich in der Anfangsphase sofort einige Möglichkeiten. Erst nach rund einer Viertelstunde hatte Ryan Johansson die erste Chance für die Münchner in einer insgesamt durchwachsenen ersten Hälfte beider Mannschaften.

Bei den Bayern spielte Jann-Fiete Arp von Beginn an auf dem linken Flügel und zeigte zumindest gute Ansätze, die beste Chance vergab allerdings Thomas Müller, der als Mittelstürmer auflief. Die Tore aber fielen erst nach der Pause, in der Bayern-Trainer Niko Kovac mit elf Wechseln die gesamte Mannschaft austauschte.

FCB: Der Sommerfahrplan im Überblick

DatumProgrammOrt
8. JuliTrainingsuaftaktMünchen
15.-24. Juli Audi Summer TourAudi Summer TourUSA
30.-31-JuliAudi CupMünchen
3. AugustSupercup gegen Borussia DortmundDortmund
ab 5. AugustTrainingslagerRottach-Egern
9.-12. August1. Runde DFB-Pokal gegen CottbusCottbus
16. August1. Spieltag Bundesliga gegen Hertha BSCMünchen
25. August Fanclub Vilshofen Rot Weiß - FC BayernTraumspiel gegen Fanclub Vilshofen Rot WeißVilshofen

Robert Lewandowski gelingt einziges Tor gegen Arsenal

U19-Spieler Louis Poznanski unterlief wenige Minuten nach Wiederbeginn ein Eigentor, Robert Lewandowski glich auf Vorlage von Serge Gnabry aber per Kopfball knapp 20 Minuten vor dem Ende aus. Die Entscheidung schließlich ging auf das Konto von Edward Nketiah, der nach einer Ecke aus kurzer Distanz einnetzte. Die letzten Minuten der Partie gehörten den Gunners, die den deutschen Rekordmeister nicht unverdient schlugen.

"Wir haben ein sehr kurzweiliges Spiel gesehen, mit sehr viel Dynamik und Schnelligkeit. Leider haben wir das Spiel dann verloren. Aber das, was ich offensiv gesehen habe, hat mir sehr gefallen", sagte Bayerns Trainer Niko Kovac nach der Partie.

Chance zur Besserung haben die Bayern am Sonntag, wenn es im nächsten Test gegen Real Madrid geht (ab 2 Uhr live auf DAZN). Zum Abschluss der USA-Tour steht am 24. Juli (3.00 Uhr) noch ein Duell mit dem AC Mailand an. Der Pflichtspielauftakt steigt am 3. August (20.30 Uhr) beim Supercup gegen Vizemeister Borussia Dortmund. Zum Bundesligastart reist am 16. August (20.30 Uhr) Hertha BSC nach München.

Die Aufstellung des FC Bayern München: Manuel Neuer (46. Sven Ulreich) - Jonas Kehl (46. Joshua Kimmich), Jerome Boateng (46. Niklas Süle), Javi Martinez (46. Benjamin Pavard), David Alaba (46. Louis Poznanski) - Thiago (46. Angelo Stiller), Corentin Tolisso (46. Leon Goretzka) - Ryan Johansson (46. Sarpreet Singh), Daniels Ontuzans (46. Serge Gnabry) - Fiete Arp (46. Kingsley Coman), Thomas Müller (46. Robert Lewandowski)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung