Fussball

FC Bayern: Niklas Süle spricht sich für Verbleib von Niko Kovac aus

Von SPOX
Sprach sich deutlich für einen Verbleib von Trainer Niko Kovac aus: Niklas Süle.

Verteidiger Niklas Süle vom FC Bayern München hat sich im Anschluss an die erfolgreich verteidigte Meisterschaft für einen Verbleib von Trainer Niko Kovac ausgesprochen.

Auf die Frage, ob er auch in der kommenden Saison unter dem Kroaten spielen möchte, erklärte Süle: "Natürlich. Er weiß auch, dass Bayern noch einmal etwas anderes ist als Eintracht Frankfurt. Im Verein herrscht so viel Druck. Es ist nicht einfach, damit umzugehen. Ich finde, er hat es in diesem Jahr sehr gut gemacht."

Kovac stand in den vergangenen Monaten immer wieder in der Kritik. Nach Informationen von Goal und SPOX muss der Coach selbst im Falle des Doubles seinen Hut am Ende der Saison nehmen.

Süle: Kovac-Zukunft? "Heute die richtige Antwort gegeben"

Süle will die Debatte um Kovac jedoch nicht zu hoch hängen. "Ich habe mitbekommen, dass der Trainer infrage gestellt wurde. Mehr kann ich dazu nicht sagen. Ich glaube, wir haben heute die richtige Antwort auf dem Platz gegeben."

Süle hatte am Samstag in seiner zweiten Saison bei den Bayern die zweite Meisterschaft gefeiert. Am kommenden Wochenende hat der Rekordmeister die Chance, auch noch den DFB-Pokal zu gewinnen.

Niko Kovac selbst geht indes von einer Weiterbeschäftigung als Trainer der Bayern aus.

FC Bayern unter Niko Kovac in der Saison 2018/19

StatistikWert
Spiele34
Siege24
Punkte78
Tore88
Gegentore32
Zweikampfquote50,7 Prozent
Chancenverwertung17,2 Prozent
Schussgenauigkeit50,4 Prozent
Passquote87,6 Prozent
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung