Fussball

FC Bayern - News und Gerüchte: Tim Bendzko singt Loblied auf Martinez

Von SPOX
Javi Martinez bekommt einen eigenen Song gewidmet.

Sänger Tim Bendzko widmet Javi Martinez einen Song und feiert darin die Leistung des Bayern-Abräumers im Spiel gegen den FC Liverpool. Mats Hummels fällt gegen Hertha BSC aus und ein Offensiv-Talent will bei den Profis ran.

Alle News und Gerüchte zum FC Bayern gibt es hier.

Tim Bendzko widmet Martinez eigenen Song

Nach seinem starken Auftritt im Champions-League-Achtelfinal-Hinspiel gegen den FC Liverpool widmet Sänger Tim Bendzko Javi Martinez nun einen eigenenen Song. Darin besingt der Berliner den 30-Jährigen unter anderem als "Javi Maschinez".

Angelehnt ist der Clip, der die besten Szenen des Spaniers gegen die Reds zeigt und von den Bayern umgehend auf ihrer Twitter-Seite hochgeladen wurde, an Bendzkos eigenen Song "Keine Maschine".

Hummels fällt gegen Hertha BSC aus

Innenverteidiger Mats Hummels wird den Bayern beim heutigen Heimspiel gegen die Hertha aus Berlin (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) nicht zur Verfügung stehen. Den 30-Jährigen plagt ein grippaler Infekt. Auch die langzeitverletzten Arjen Robben und Corentin Tolisso stehen weiterhin nicht im Aufgebot.

Unklar ist die Situation aktuell noch bei Leon Goretzka, der gegen den FC Liverpool schon kurzfristig wegen einer Reizung im Sprunggelenk ausfiel.

FC Bayern: Offensiv Talent will bei den Profis ran

Bayern-Youngster Oliver Batista-Meier möchte sich nach seiner 15-monatigen Verletzungspause (Knöchelbruch) auf den Platz zurück kämpfen und bei den Profis angreifen: "Die Reha läuft sehr gut. Mein Ziel ist es, in dieser Saison noch Profi-Einsätze zu bekommen", sagte der 18-Jährige im Interview mit der Bild.

Der DFB-Junior ist im offensiven Mittelfeld flexibel einsetzbar. Er ist schnell, trickreich, stark im Eins-gegen-Eins und torgefährlich. Bei Trainer Niko Kovac war er vor Saisonstart auf der US-Tour mit dabei.

FC Bayern: Die nächsten Begegnungen

WettbewerbDatumGegnerOrt
Bundesliga23.02.2019Hertha BSCHeim
Bundesliga02.03.2019Borussia MönchengladbachAuswärts
Bundesliga09.03.2019VfL WolfsburgHeim
Champions League13.03.2019FC LiverpoolHeim
Bundesliga17.03.2019FSV Mainz 05Heim
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung