Fussball

Uli Hoeneß: Wechsel von Benjamin Pavard zum FC Bayern noch nicht fix

SID
Benjamin Pavard wird mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht.
© getty

Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß hat Berichten widersprochen, wonach der Transfer des französischen Weltmeisters Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart zu Rekordmeister Bayern München bereits fix sei.

"Wenn der Wechsel in trockenen Tüchern wäre, würde ich es hier jetzt bekannt geben", sagte Hoeneß am Montag bei einer Veranstaltung der Stuttgarter Nachrichten.

Der 22-jährige Pavard sei aber "natürlich ein Spieler, der uns interessiert", bekannte Hoeneß (66): "Momentan ist aber keine Transferperiode und das Thema nicht aktuell." Dies werde auch nicht im Winter der Fall werden, beteuerte Hoeneß.

Zuletzt war spekuliert worden, der FC Bayern habe den rechten Außenverteidiger für die kommende Saison bereits für 35 Millionen Euro Ablöse verpflichtet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung