Fussball

FC Bayern - Renato Sanches fordert: “Würde gerne mehr Minuten haben”

Von SPOX
Renato Sanches kam einst für 35 Millionen Euro zum FC Bayern.
© getty

Renato Sanches hat nach seinen zuletzt guten Leistungen mehr Spielzeit beim FC Bayern gefordert und gleichzeitig erklärt, dass die derzeitige Krisen-Stimmung "Teil des Geschäfts" sei.

"Das Verhältnis zum Trainer ist sehr gut. Klar, würde es mir gefallen, mehr zu spielen. In unserer Mannschaft haben wir viele Nationalspieler, der Trainer muss rotieren", sagte Sanches während der Länderspielreise gegenüber Bild und fügte hinzu: "Aber ich würde gerne mehr Minuten haben!"

Vor gut einem Monat platzte bei dem Portugiesen der Knoten durch seinen Treffer in der Champions League gegen seinen Ex-Klub Benfica Lissabon. In der Folge kam der 21-Jährige in der Bundesliga viermal in Folge zum Einsatz. Beim Unentschieden gegen Ajax saß er zuletzt jedoch 90 Minuten auf der Bank und auch gegen Gladbach reichte es nur für einen Kurzeinsatz.

Die derzeitige Krisen-Stimmung in München sieht der Youngster dahingegen gelassen: "Es ist klar, dass wir immer Druck spüren. Wir müssen immer unser Bestes geben und den besten Klub Deutschlands repräsentieren", erklärte Sanches. Deshalb sei es "normal, dass es Diskussionen gibt", wenn man einige Spiele verlöre. Das sei jedoch "Teil des Geschäfts und überhaupt kein Problem".

Renato Sanches' Leistungsdaten für den FC Bayern 2018/19

WettbewerbSpieleToreVorlagen
Bundesliga4--
Champions League11-

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung