Fussball

FC Bayern München-News und -Gerüchte: Niko Kovac als Trainer des Jahres ausgezeichnet

Von SPOX
Niko Kovac wurde als Trainer des Jahres ausgezeichnet.
© getty

Niko Kovac ist bei den Sport Bild-Awards als Trainer des Jahres ausgezeichnet worden. Bastian Schweinsteiger wird am Abend mit der Partie der Münchner gegen Chicago Fire verabschiedet. In diesem Artikel gibt es News und Gerüchte rund um den FC Bayern München.

 

FC Bayern - News: Niko Kovac als Trainer des Jahres ausgezeichnet

Niko Kovac hat bei den Sport Bild-Awards den Preis für den Trainer des Jahres überreicht bekommen.

Die Jury begründete die Wahl vor allem mit dem siegreichen Pokal-Finale, als Kovac mit Eintracht Frankfurt seinen aktuellen Verein mit 3:1 besiegte und die erste Trophäe für die Hessen seit 30 Jahren holte.

Bayern-Verteidiger Hummels verabschiedet Sebastian Rudy zum FC Schalke

Mats Hummels hat Sebastian Rudy mit einem Twitter-Eintrag zu Schalke 04 verabschiedet. "Ein ganz feiner Fußballer und Kerl geht, ein Virtuose an der Konsole, eine Maschine an der Tischtennisplatte und auf dem Padelplatz, ein Genie im Zweikontaktspiel. Und gut sieht er auch noch aus. Nur Neunerln kann er nicht - hau rein, Basti", schrieb Hummels.

Nach einer Saison machte der FC Schalke am Montagabend die Verpflichtung des Nationalspielers offiziell. Für Rudy erhielten die Münchner rund 16 Millionen Euro, auf Schalke unterschrieb der 28-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2022.

Rudys Karrierestationen in der Übersicht

VereinZeitraumSpieleToreAssists
VfB Stuttgart2008/09 - 2009/102922
TSG 1899 Hoffenheim2010/11 - 2016/172121235
FC Bayern München2017/183515
FC Schalke 04seit 2018/19---

FC Bayern ehrt Bastian Schweinsteiger mit Abschiedsspiel

Bastian Schweinsteiger wird am Dienstagabend mit einem Spiel der Münchner gegen Schweinsteigers aktuellen Verein Chicago Fire offiziell verabschiedet.

Für eine Halbzeit wird sich der 34-Jährige dabei auch nochmals das Trikot seines alten Arbeitgebers überstreifen.

Hier findet ihr alle Infos zu der Partie sowie der Übertragung im TV und Livestream.

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung