FC-Bayern-News und Gerüchte: Schweinsteiger wohl nicht mehr Co-Trainer der Münchner U23

Von SPOX
Montag, 09.07.2018 | 08:49 Uhr
Tobias Schweinsteiger war letzte Saison als Co-Trainer der Münchner U23 tätig.
© getty

Tobias Schweinsteiger ist wohl nicht länger Co-Trainer der Münchner U23. Mit Kwasi Okyere Wriedt scheint es zudem einen weiteren Akteur von der Münchner Nachwuchsmannschaft wegzuziehen.

FC Bayern stellt Tobias Schweinsteiger frei

Der FC Bayern hat laut einem Bericht der Welt Tobias Schweinsteiger, Bruder des langjährigen Münchner Publikumslieblings Bastian Schweinsteiger, von seinen Aufgaben als Assistenztrainer der U23-Mannschaft entbunden.

Eine offizielle Begründung für die Freistellung des 36-Jährigen trotz dessen bis Juni 2019 gültigen Vertrags stehe noch aus. In Mannschaftskreisen soll die Entscheidung der Münchner Verantwortlichen auf wenig Verständnis gestoßen sein.

Vor drei Jahren war Schweinsteiger als Co-Trainer unter Tim Walter bei der Münchner U17-Mannschaft eingestiegen, ehe er zusammen mit seinem Cheftrainer vor Beginn der vergangenen Saison zur U23-Mannschaft gewechselt war.

Thiago bei FC Barcelona nur noch vierte Wahl?

Wie die Mundo Deportivo berichtet, soll die kolportierte Rückkehr von Bayerns Thiago zum FC Barcelona nur noch eine untergeordnete Rolle in den Transferplänen der Katalanen spielen. Der Mittelfeldspieler selbst soll mit den Verantwortlichen Barcelonas bereits die Möglichkeiten einer Rückkehr erörtert haben.

Thiagos Leistungsdaten beim FC Bayern

WettbewerbSpieleToreAssists
Bundesliga961215
DFB-Pokal1643
Champions League3688
Klub-WM211
DFL-Supercup3--

Dem Bericht zu Folge soll sich der spanische Meister stattdessen auf die Verpflichtungen von PGSs Adrien Rabiot, Chelseas Willian und Frenkie de Jong von Ajax Amsterdam konzentrieren.

Sturm Graz zieht wohl Transfer von Okyere Wriedt in Betracht

Neben Schweinsteiger könnte die Münchner U23 bis zum Ende der Transferphase mit Stürmer Kwasi Okyere Wriedt einen weiteren wichtigen Akteur verlieren. Wie das Onlineportal sturmnetz.at berichtet, beschäftigt sich Sturm Graz mit einer Verpflichtung des Ghanaers, der bei dem österreichischen Erstligisten auf den ehemaligen Münchner U23-Trainer Heiko Vogel treffen würde.

Neben 29 Spielen in der Regionalliga sammelte Wriedt, der in München noch bis 2020 unter Vertrag steht, in der abgelaufenen Saison auch zwei Einsätze für die Profimannschaft des deutschen Rekordmeisters.

FC Bayern: Test gegen Paris Saint-Germain und USA-Reise

Seit einer Woche befindet sich der FC Bayern mittlerweile in der Vorbereitung auf die Saison 2018/19.

Vor der USA-Reise vom 23. bis 30. Juli steht am 21. Juli mit dem Testspiel gegen Paris Saint-Germain die erste Standortbestimmung für Niko Kovac und sein neues Team an.

DatumUhrzeitEreignis
02. Juli16 UhrTrainingsstart
21. Juli15.30 UhrAudi Football Summit gegen PSG (Klagenfurt)
23. bist 30. Juli-Audi Summer Tour USA
25. Juli19 UhrICC Spiel gegen Juventus (Philadelphia)
28. Juli19 UhrAudi Fottball Summit gegen Manchester City (Miami)
17. bis 19. August-1. Runde des DFB-Pokals
24. bis 26. August-1. Spieltag der Bundesliga
28. August20.30 UhrAbschiedsspiel Schweinsteiger gegen Chicago Fire (Allianz Arena)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung