Fussball

FC Bayern München gegen Manchester City heute Nacht live beim ICC im TV & Livestream

Von SPOX
Der FC Bayern trifft heute Nacht auf Manchester City.
© getty

Beim letzten Auftritt im Rahmen des ICC trifft der Deutsche Meister FC Bayern auf den englischen Champion Manchester City (ab 1 Uhr bei DAZN und im LIVETICKER). Beide Teams zeigten sich beim International Champions Cup allerdings noch nicht in Topform. SPOX gibt euch die wichtigsten Informationen zum Spiel und der Übertragung.

Nach dem ICC-Auftaktsieg in Klagenfurt gegen PSG verlor der FC Bayern das zweite Spiel gegen Juventus Turin mit 2:0. City verlor dagegen sogar beide bisherigen Partien. Erst unterlagen die Skyblues Borussia Dortmund mit 0:1, dann verlor das Team mit 1:2 gegen den FC Liverpool.

FC Bayern - Manchester City: Wann und wo findet das Spiel statt?

Die Partie zwischen dem FC Bayern und Manchester City findet in der heutigen Nacht von Samstag, 28. Juli, auf Sonntag, 29. Juli, um 1 Uhr deutscher Zeit statt. Austragungsort ist das Hard Rock Stadium in Miami. Dieses fasst 65.326 Zuschauer und ist die Heimspielstätte der Miami Dolphins aus der NFL.

FC Bayern München - ManCity heute live: Livestream, TV

Wie alle anderen Spiele des ICC überträgt der Streamingdienst DAZN auch die Partie zwischen Bayern und City.

Neben den ICC-Spielen zeigt das "Netflix des Sports" auch noch zahlreiche weitere Testspiele der Saisonvorbereitung. Darüber hinaus überträgt der Streaminganbieter auch die Spiele der Premier League, Serie A, Primera Division und zahlreicher weiterer Ligen ebenso wie Spiele der Champions League und der Europa League.

Auch Sport1 zeigt das Spiel zwischen Bayern und Manchester City live.

FC Bayern München - Manchester City im Liveticker

Alternativ könnt ihr das Spiel auch im SPOX-Liveticker verfolgen.

FC Bayern München: Wiedersehen mit Pep Guardiola

Beim FC Bayern freuen sich die Beteiligten vor dem Duell gegen ManCity auch auf das Wiedersehen mit Ex-Trainer Pep Guardiola. "Ich freue mich auf das Treffen mit einem Trainer, mit dem wir sehr erfolgreich waren. Es stecken immer noch ein paar Prozent Pep Guardiola im FC Bayern", erklärte Sven Ulreich.

Trainer Niko Kovac hat aber auch spielerische Ansprüche an seine Spieler: "Ich möchte von meiner Mannschaft sehen, dass wir Lösungen finden. Das war gegen Juventus gut, aber da ist noch Luft nach oben. Wir wollen uns körperlich, technisch und taktisch weiterentwickeln. Ich erhoffe mir gute Aufschlüsse, wie auch schon in Philadelphia. Da haben wir viele gute Sachen gesehen."

Die Spiele des FC Bayern beim ICC

DatumAnstoß (MESZ)GegnerOrt, LandStadionErgebnis
21.7.16.05 UhrParis Saint-GermainKlagenfurt, ÖsterreichWörthersee Stadion3:1
26.7.1 UhrJuventus TurinPhiladelphia, USALincoln Financial Field0:2
29.7.1 UhrManchester CityMiami, USAHard Rock Stadium

Manchester City: Guardiola mit guten Erinnerungen an den FCB

Auch Guardiola selbst hat gute Erinnerungen an den FC Bayern. "Ich werde immer die Auszeichnung haben, dass ich einmal in meinem Leben Bayern trainiert habe. Ich erinnere mich noch an den Tag, an dem sie mich angerufen und mir den Job angeboten haben. Es war ein Traum", erzählte er vor dem Aufeinandertreffen.

Aktuell sieht er den FC Bayern auf einem guten Weg: "Ich habe das Spiel gegen Juventus gesehen. Sie haben verloren, aber ich war sehr von ihrer Spielweise beeindruckt. Ich bin mir sehr sicher, dass sie eine gute Saison haben werden. Hoffentlich treffen wir in der Champions League aufeinander."

Manchester City: Das sind die Gegner beim ICC

DatumAnstoß (MESZ)GegnerOrt, LandStadionErgebnis
21.7.3 UhrBorussia DortmundChicago, USASoldier Field0:1
26.7.2 UhrFC LiverpoolNew Jersey, USAMetLife Stadium1:2
29.7.1 UhrBayern MünchenMiami, USAHard Rock Stadium
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung