Fussball

FC-Bayern-News: Renato Sanches muss wohl beim FCB bleiben

Von SPOX
In der Saison 2017/18 spielte Renato Sanches per Leihe bei Swansea City.
© getty

Renato Sanches muss offenbar beim FC Bayern München bleiben, Juan Bernat darf den Verein dagegen wohl verlassen. Bastian Schweinsteiger freut sich auf sein Abschiedsspiel.

Die wichtigsten News zum FC Bayern im Überblick.

Renato Sanches muss wohl beim FC Bayern bleiben

Laut dem kicker muss Renato Sanches zumindest in der Hinrunde der kommenden Saison für den FC Bayern spielen. Demnach haben die Verantwortlichen ein Leihangebot von Sanches' Heimatverein Benfica Lissabon abgelehnt.

Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler steht in München noch bis 2021 unter Vertrag. In der vergangenen Saison spielte er per Leihe für den Premier-League-Klub Swansea City, überzeugte dort jedoch nicht. 2016 hatten ihn die Bayern für rund 35 Millionen Euro verpflichtet.

Den Verein verlassen darf laut dem kicker dagegen Außenverteidiger Juan Bernat, der noch bis 2019 unter Vertrag steht. Einen konkreten Interessenten gebe es jedoch noch nicht.

Renato Sanches' Statistiken in den vergangenen Spielzeiten

SaisonTeamWettbewerbEinsätze in der LigaToreVorlagen
2017/18SwanseaPremier League12--
2016/17FC BayernBundesliga17--
2015/16BenficaLiga NOS2421
2014/15BenficaLedman Liga Pro24-1

Bastian Schweinsteiger über sein Abschiedsspiel

Drei Jahre nach seinem Wechsel vom FC Bayern zu Manchester United wird Bastian Schweinsteiger in diesem Sommer sein Abschiedsspiel bestreiten. Am 28. August um 20.30 Uhr trifft er mit seinem aktuellen Verein Chicago Fire auf die Bayern.

"Ich freue mich sehr, wieder in der Allianz-Arena zu sein, auf diesem Platz zu spielen, gegen die Mannschaft vom FC Bayern, dort dann den Verantwortlichen zu begegnen und natürlich die Fans zu sehen. 2015 konnte ich mich nicht wirklich verabschieden, darauf freu ich mich jetzt wirklich sehr. Auch für Chicago Fire ist das eine tolle Sache. Der ganze Verein freut sich auf die Reise nach München", sagte Schweinsteiger dem kicker.

David Alaba gibt Treuebekenntnis

Allen Wechselgerüchten zum Trotz hat sich David Alaba zum FC Bayern bekannt. "Ich bleibe beim FC Bayern", sagte er der Bild. "Ich fühle mich in München sehr wohl. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen." Der Vertrag des 25-Jährigen beim FC Bayern läuft noch bis 2021. Alle weiteren Aussagen von Alaba gibt es hier.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung