Gareth Bale von Real Madrid könnte zum FC Bayern München wechseln

Von SPOX
Montag, 28.05.2018 | 07:48 Uhr
Gareth Bale von Real Madrid könnte einen Wechsel zum FC Bayern München anstreben.
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Gareth Bale von Real Madrid ist laut einem Bericht des Telegraph an einem Transfer zum FC Bayern München interessiert. Das sollen Quellen aus dem Umfeld des Spielers bestätigt haben. Ein Wechsel zu Manchester United scheint derzeit unwahrscheinlich.

Bale, der Real Madrid im Finale der Champions League zum Titel geschossen hat, äußerte sich kürzlich nachdenklich bezüglich seiner Zukunft. Der Offensivspieler will mehr Spielzeit und sieht diese Möglichkeit wohl vor allem fern von Madrid.

Dem Bericht zufolge hat Bale selbst die Option FC Bayern auf dem Schirm und soll gezielt mit einem Interview in der Sport Bild vor dem Halbfinale gegen die Münchner für den deutschen Meister interessant gemacht haben. Wie der Klub allerdings selbst dazu steht, geht aus der Meldung des Telegraph nicht hervor. Manchester United, das auch an den Diensten des 28-Jährigen interessiert sein soll, ist demnach keine Option - wie generell eine Rückkehr in die Premier League.

Bale sprach im April vom FC Bayern

Bayerns Präsident Uli Hoeneß hatte kürzlich einen Transfer von 100 Millionen Euro oder mehr abgelehnt. Damit wäre aber auch ein Transfer von Bale unwahrscheinlich. Der steht bei Real noch bis 2022 unter Vertrag, seine Ausstiegsklausel beläuft sich auf eine Milliarde Euro.

"Der FC Bayern hat eine fantastische Mannschaft und war auch in der Vergangenheit schon immer einer der erfolgreichsten Vereine Europas. Mit diesem Klub in Verbindung gebracht zu werden, ist für jeden eine Ehre. Stand jetzt bin ich aber Spieler von Real Madrid", hatte Bale Ende April der Sport Bild mitgeteilt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung