Mögliche Transfers beim FC Bayern: Diese Spieler könnten kommen und gehen

 
Was definitiv neu sein wird beim FC Bayern, ist dieses Trikot hier. Wer es sich bald erstmals überstreifen könnte oder nicht mehr in den Genuss des neuen Stücks Stoff kommen könnte, erfahrt Ihr hier.
© getty
Was definitiv neu sein wird beim FC Bayern, ist dieses Trikot hier. Wer es sich bald erstmals überstreifen könnte oder nicht mehr in den Genuss des neuen Stücks Stoff kommen könnte, erfahrt Ihr hier.
Jerome Boateng: Seine Überlegungen über einen Abschied aus München sind bekannt. Bei einem passenden Angebot (Sport Bild: 50 bis 60 Mio. Euro) wäre Bayern gesprächsbereit. Mögliche Abnehmer: Juventus, Real und die Manchester-Teams.
© getty
Jerome Boateng: Seine Überlegungen über einen Abschied aus München sind bekannt. Bei einem passenden Angebot (Sport Bild: 50 bis 60 Mio. Euro) wäre Bayern gesprächsbereit. Mögliche Abnehmer: Juventus, Real und die Manchester-Teams.
Matthijs de Ligt: Der Niederländer von Ajax Amsterdam könnte im Falle eines Boateng-Abgangs als Ersatz kommen. In der Vergangenheit habe es Medienberichten zufolge bereits Kontakt gegeben. De Ligt ist 18 Jahre alt.
© getty
Matthijs de Ligt: Der Niederländer von Ajax Amsterdam könnte im Falle eines Boateng-Abgangs als Ersatz kommen. In der Vergangenheit habe es Medienberichten zufolge bereits Kontakt gegeben. De Ligt ist 18 Jahre alt.
Juan Bernat: Der Spanier kam zuletzt kaum noch zum Zug und scheint an einem Abgang interessiert. Juve, Schalke und Atletico wurden bereits als mögliche Abnehmer genannt. Sein Vertrag in München läuft noch bis 2019.
© getty
Juan Bernat: Der Spanier kam zuletzt kaum noch zum Zug und scheint an einem Abgang interessiert. Juve, Schalke und Atletico wurden bereits als mögliche Abnehmer genannt. Sein Vertrag in München läuft noch bis 2019.
Kenedy: Derzeit von Chelsea an Newcastle ausgeliehen. Könnte Bernat ersetzen, ist aber grundsätzlich auch auf der linken offensiven Seite einsetzbar. Auch Leipzig scheint an Kenedy dran zu sein.
© getty
Kenedy: Derzeit von Chelsea an Newcastle ausgeliehen. Könnte Bernat ersetzen, ist aber grundsätzlich auch auf der linken offensiven Seite einsetzbar. Auch Leipzig scheint an Kenedy dran zu sein.
Arturo Vidal: Sein Vertrag läuft nur noch bis 2019. Nach der Verpflichtung von Leon Goretzka kamen Gerüchte auf, wonach der Chilene im Sommer verkauft werden soll, auch er deutete einen Abschied an. Vereine aus England sollen besonders interessiert sein.
© getty
Arturo Vidal: Sein Vertrag läuft nur noch bis 2019. Nach der Verpflichtung von Leon Goretzka kamen Gerüchte auf, wonach der Chilene im Sommer verkauft werden soll, auch er deutete einen Abschied an. Vereine aus England sollen besonders interessiert sein.
Sebastian Rudy: Der 28-Jährige kam erst vergangenen Sommer ablösefrei aus Hoffenheim und könnte nun verliehen werden. Medienberichten zufolge soll Ancelotti seinen Ex-Schützling nach Neapel lotsen wollen. Auch Stuttgart und S04 sollen interessiert sein.
© getty
Sebastian Rudy: Der 28-Jährige kam erst vergangenen Sommer ablösefrei aus Hoffenheim und könnte nun verliehen werden. Medienberichten zufolge soll Ancelotti seinen Ex-Schützling nach Neapel lotsen wollen. Auch Stuttgart und S04 sollen interessiert sein.
Thiago: Nach der indirekten Kritik am Spanier gegen Ende der abgelaufenen Saison mehrten sich Spekulationen über einen Abgang. Noch liegt kein Angebot oder eine Anfrage vor, neben United und Barca soll auch Real über eine Verpflichtung nachdenken.
© getty
Thiago: Nach der indirekten Kritik am Spanier gegen Ende der abgelaufenen Saison mehrten sich Spekulationen über einen Abgang. Noch liegt kein Angebot oder eine Anfrage vor, neben United und Barca soll auch Real über eine Verpflichtung nachdenken.
Omar Mascarell: Bringt der neue Trainer Niko Kovac einen Frankfurter mit nach München? Laut spanischen Medien soll der FCB seine Fühler nach Mascarell ausgestreckt haben - wie auch Schalke und Sevilla.
© getty
Omar Mascarell: Bringt der neue Trainer Niko Kovac einen Frankfurter mit nach München? Laut spanischen Medien soll der FCB seine Fühler nach Mascarell ausgestreckt haben - wie auch Schalke und Sevilla.
Florian Thauvin: Wie die L'Equipe schreibt, soll Bayern ein Auge auf den Shootingstar von Olympique Marseille geworfen haben. OM-Präsident Eyraud sagte jedoch, man werde Thauvin nicht verkaufen - "nicht für 100 und auch nicht für 150 Millionen Euro".
© getty
Florian Thauvin: Wie die L'Equipe schreibt, soll Bayern ein Auge auf den Shootingstar von Olympique Marseille geworfen haben. OM-Präsident Eyraud sagte jedoch, man werde Thauvin nicht verkaufen - "nicht für 100 und auch nicht für 150 Millionen Euro".
Andrej Kramaric: Der variabel einsetzbare Offensivspieler will sich zunächst auf die WM mit Kroatien konzentrieren. "Danach bleibt immer noch genügend Zeit, um über einen möglichen Wechsel zu sprechen", sagte er.
© getty
Andrej Kramaric: Der variabel einsetzbare Offensivspieler will sich zunächst auf die WM mit Kroatien konzentrieren. "Danach bleibt immer noch genügend Zeit, um über einen möglichen Wechsel zu sprechen", sagte er.
Robert Lewandowski: Lewandowski scheint zu Real zu wollen, angeblich haben die Königlichen nun aber die Gespräche mit dem Polen für beendet erklärt. Und auch die FCB-Führung meinte, der Stürmer bliebe. Weiterer Zündstoff ist garantiert.
© getty
Robert Lewandowski: Lewandowski scheint zu Real zu wollen, angeblich haben die Königlichen nun aber die Gespräche mit dem Polen für beendet erklärt. Und auch die FCB-Führung meinte, der Stürmer bliebe. Weiterer Zündstoff ist garantiert.
Jann-Fiete Arp: Könnte den HSV laut MOPO wohl für 5 Mio. Euro verlassen. Offenbar strebt der Youngster aber einen Verbleib in Hamburg an - wegen der besseren Perspektive auf Einsatzzeiten. Auch Celtic soll leise Interesse angemeldet haben.
© getty
Jann-Fiete Arp: Könnte den HSV laut MOPO wohl für 5 Mio. Euro verlassen. Offenbar strebt der Youngster aber einen Verbleib in Hamburg an - wegen der besseren Perspektive auf Einsatzzeiten. Auch Celtic soll leise Interesse angemeldet haben.
1 / 1
Werbung
Werbung