Insider wettert gegen den FC Bayern Campus: "Kein sportliches Konzept"

Von SPOX
Mittwoch, 11.04.2018 | 16:22 Uhr
Der FC Bayern Campus wurde im August 2017 eröffnet.
© getty
Advertisement
Fed Cup Women National Team
So22.04.
Halbfinale! Kerber, Görges und Co. gegen Tschechien
Primera División
Girona -
Espanyol
Serie A
Cagliari -
Bologna
Premier League
Arsenal -
West Ham
Ligue 1
Nizza -
Montpellier
Serie A
Udinese -
Crotone
Serie A
Chievo Verona -
Inter Mailand
Serie A
Lazio -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
FC Turin
Premier League
ZSKA Moskau -
FK Krasnodar
Primera División
Malaga -
Real Sociedad
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
St. Etienne -
Troyes
Premier League
Man City -
Swansea
First Division A
Brügge -
Lüttich
Primera División
Las Palmas -
Alaves
Premier League
Stoke -
Burnley (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Real Betis
Serie A
Juventus -
Neapel
Ligue 1
Bordeaux -
PSG
Superliga
Boca Juniors -
Newell's Old Boys
Serie A
CFC Genua -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Newcastle
Primera División
Bilbao -
Levante
Primeira Liga
FC Porto -
Setubal
J1 League
Kashima -
Kobe
Super Liga
Roter Stern -
Cukaricki
DBU Pokalen
Bröndby -
Midtjylland
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Univ Chile
First Division A
Genk -
Brügge
Championship
Fulham -
Sunderland
Ligue 1
Montpellier -
St. Etienne
Primera División
Levante -
FC Sevilla
J1 League
Kobe -
Kawasaki
Primera División
Espanyol -
Las Palmas
Premier League
Liverpool -
Stoke
CSL
Guangzhou Evergrande -
Jiangsu
Championship
Aston Villa -
Derby County
Premier League
Huddersfield -
Everton
Primera División
Real Sociedad -
Bilbao
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Ligue 1
Lyon -
Nantes
Serie A
AS Rom -
Chievo Verona
Championship
Middlesbrough -
Millwall
Premier League
Swansea -
Chelsea
Primera División
Real Madrid -
Leganes
Primeira Liga
Benfica -
Tondela
Ligue 1
Bordeaux -
Dijon
Ligue 1
Lille -
Metz
Ligue 1
Monaco -
Amiens
Ligue 1
Strassburg -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Caen
Premier League
Crystal Palace -
Leicester (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Celta Vigo
Serie A
Inter Mailand -
Juventus
Premier League
Southampton -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Burnley -
Brighton (Delayed)
Primera División
Getafe -
Girona
Serie A
Crotone -
Sassuolo
Premiership
Celtic -
Rangers
Eredivisie
Feyenoord -
Sparta
Ligue 1
Rennes -
Toulouse
Serie A
Sampdoria -
Cagliari
Serie A
Atalanta -
CFC Genua
Serie A
Bologna -
AC Mailand
Serie A
Hellas Verona -
SPAL
Serie A
Benevento -
Udinese
Premier League
West Ham -
Man City
Primera División
Alaves -
Atletico Madrid
Ligue 1
Angers -
Marseille
Premier League
Man United -
Arsenal
Superliga
Bröndby -
Nordsjälland
Serie A
Florenz -
Neapel
Primera División
Valencia -
Eibar
Primeira Liga
Maritimo -
FC Porto
Primera División
La Coruna -
FC Barcelona
Serie A
FC Turin -
Lazio
Ligue 1
PSG -
Guingamp
Premier League
FK Krasnodar -
Lok Moskau
Premier League
Tottenham -
Watford
Primera División
Real Betis -
Malaga
Copa Libertadores
Nacional -
Santos
J1 League
Kobe -
Tokyo
Premier League
Brighton -
Man United
Primera División
FC Sevilla -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Eibar
Premier League
Stoke -
Crystal Palace
CSL
Guangzhou R&F -
Shanghai Shenhua
Serie A
AC Mailand -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Southampton
Premier League
Leicester -
West Ham (DELAYED)
Serie A
Juventus -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Swansea (Delayed)
Premier League
Watford -
Newcastle (Delayed)

Bayern Münchens neue Talentschmiede, der FC Bayern Campus, soll einem Insider zufolge Probleme mit Vetternwirtschaft und dem fehlenden sportlichen Konzept haben - und so regelmäßig vielversprechende Talente vergraulen.

"Es gibt zwar einen tollen Campus, aber drumherum kein sportliches Konzept. Der FC Bayern kann diesen Spielern keine sportliche Perspektive bieten", wird ein namentlich nicht genannter Insider in einem Bericht der tz zitiert. "Der Klub kann den U19-Spielern nicht erklären, wie sie zu Profis werden sollen - egal ob beim FCB oder anderswo."

Seit David Alaba im Jahr 2010 hat kein Nachwuchsspieler mehr dauerhaft den Sprung zu den Profis des Rekordmeisters geschafft, mit Lars Lukas Mai, Manuel Wintzheimer, Niklas Dorsch und Alexander Nitzl stehen laut tz insgesamt vier hochtalentierte Nachwuchsspieler im Sommer vor dem Absprung.

FC Bayern München: Vetternwirtschaft im NLZ?

Neben der fehlenden sportlichen Perspektive soll auch Vetternwirtschaft ein Grund für die zahlreichen Abgänge beim FCB sein. Dem Bericht zufolge baut U19-Coach Sebastian Hoeneß vor allem auf die Spieler, die - zumindest inoffiziell - von seinem Vater Dieter beraten werden.

"Wir haben eine Reihe von sehr talentierten Spielern in unseren Mannschaften, aber der Weg zu unseren Profis ist so schwer wie bei keinem anderen Bundesliga-Klub", sagte Campus-Leiter Jochen Sauer. "Da muss man für jeden einzelnen die sportliche Perspektive abwägen. Für manche ist sie bei uns durchaus gegeben, für andere ist sie vielleicht woanders besser."

Der FC Bayern eröffnete sein Nachwuchszentrum im August 2017. Für 70 Millionen Euro errichtete der Rekordmeister einen Campus mit acht Fußballplätzen im Münchner Norden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung