Fussball

Thiago vom FC Bayern München stellt fest: Kein WOW-Effekt bei Manchester City

Von SPOX
Donnerstag, 08.03.2018 | 07:10 Uhr
Thiago vom FC Bayern München ist nicht beeindruckt von Manchester City

Manchester City sorgt in der laufenden Saison bei Experten und Fans mit attraktiver Spielweise für Wohlwollen. Thiago vom FC Bayern München hat das Team von Pep Guardiola aber noch nicht beeindruckt.

"Ich finde, dass sie wunderbar spielen. Aber ich denke nicht 'Wow'", sagte Thiago im Gespräch mit ESPN. Der Spanier ist allgemein von keinem einzigen Team dieser Welt derzeit wirklich begeistert.

Seine Bewunderung gelte ausschließlich einem Spieler: "'Wow' denke ich, wenn ich Messi spielen sehe, aber nicht bei einem Team", erklärt der Mittelfeldspieler. Schon im Viertelfinale der Champions League könnte er auf seinen ehemaligen Mitspieler treffen.

Thiago würde sich über Spitzenduell freuen

Dafür müssen der FC Bayern München und vor allem der FC Barcelona ihre Rückspiele gegen Besiktas respektive den FC Chelsea erfolgreich gestalten. "Das sind die Teams, gegen die man spielen will", sagt Thiago über die Spitzenteams wie Real Madrid oder eben doch Manchester City.

Gleichwohl ist es 26-Jährigen aber wichtig, zu betonen, dass die Gegner für den FC Bayern allesamt stemmbar sind: "Es sind Fußballspieler, wie wir auch. Wir müssen uns miteinander messen, um herauszufinden, wer aktuell besser ist."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung