Vater von Bayern Münchens Arjen Robben: "Es sind einige Anfragen da"

Von SPOX
Donnerstag, 18.01.2018 | 07:01 Uhr
Arjen Robben vom FC Bayern München steht vor einer ungewissen Zukunft.
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Arjen Robben besitzt beim FC Bayern München einen im Sommer 2018 auslaufenden Vertrag. Der Niederländer führte bislang keine Gespräche mit dem Klub, sein Vater Hans Robben deutet Alternativen an.

"Mit der Vereinsführung gab es bislang noch kein Gespräch. Ich bin da ganz entspannt", sagt Arjen Robben im kicker. Der 33-Jährige will grundsätzlich in München bleiben: "Das Allerwichtigste ist, fit zu bleiben, mich auf die sportliche Situation zu konzentrieren und meine Spiele zu machen."

Das unterstreicht Vater Hans: "Wir warten ruhig ab, irgendwann kommen die Bayern schon, es gibt keine Deadline. Gleichwohl wäre eine baldige Klarheit der nahen Zukunft gewünscht. Immerhin sagt Hans Robben auch: "Es sind einige Anfragen für Arjen da."

So oder so ist klar, dass Robben mit 33 Jahren noch nicht an ein Karriereende denkt. Der Niederländer fühlt sich wohl in seiner Haut und plant noch die ein oder andere Saison "auf Topniveau." Er erklärt: "Wenn ich so fit bin wie zurzeit, geht es auch noch." China ist deshalb kein Reiz für den Flügelspieler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung