Matthäus: "Heynckes wird geliebt"

SID
Montag, 09.10.2017 | 14:29 Uhr
Lothar Matthäus hält Jupp Heynckes für die optimale Lösung für den Trainerposten beim FC Bayern
Advertisement
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Lothar Matthäus ist davon überzeugt, dass Rekordmeister FC Bayern München mit seinem neuen Chef-Trainer Jupp Heynckes wieder zurück in die Erfolgsspur finden wird.

"Jupp bringt vor allem eins mit: Aufbruchstimmung. Im Gegensatz zu Pep Guardiola oder Carlo Ancelotti wird Jupp Heynckes geliebt", schrieb Matthäus in seiner wöchentlichen Kolumne "So sehe ich das" auf skysport.de.

Heynckes habe "die Fans, die Medien und die Bosse auf seiner Seite, und das wissen die Spieler. Auch darum ist Jupp Heynckes die perfekte Lösung für die momentane Situation", betonte der ehemalige Bayern-Kapitän.

Wichtig werde sein, "den Fünf-Punkte-Rückstand auf den BVB so schnell wie möglich zu verkürzen. Diesen Druck hatten die Bayern seit fünf Jahren nicht. Jetzt müssen sie wieder lernen, der Jäger zu sein", so Matthäus.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung