Boateng: "Ich kann noch ein bisschen mehr"

Von SPOX
Donnerstag, 19.10.2017 | 09:00 Uhr
Kevin-Prince Boateng ist der Bruder von Jerome Boateng
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Kevin-Prince Boateng hat sich bei Eintracht Frankfurt schnell eingebracht. Der Neuzugang kündigt allerdings an, sich weiter einarbeiten zu wollen und Trainer Niko Kovac zu unterstützen.

"Es ist nicht ein­fach, jede Woche eine neue Rolle zu über­neh­men", wird Boateng in der Bild zitiert. Der 30-Jährige macht aber unter schweren Bedingungen bisher eine gute Figur und sahnte zuletzt unter anderem von Mitspieler Ante Rebic großes Lob ab.

Boateng bleibt jedoch selbstkritisch: "Ich ar­bei­te daran, über 90 Mi­nu­ten Gas zu geben. Da fehlt mir noch ein biss­chen, da bin ich ehr­lich." Dementsprechend kündigt er an: "Ich bin zu­frie­den. Aber ich kann noch ein biss­chen mehr im Mit­tel­punkt ste­hen. Mehr ent­schei­den­de Ak­tio­nen haben. Das wird kom­men - das ver­spre­che ich euch!"

"Kovac ist ja auch Berliner"

Obendrein hat er die Aufgabe als Führungsspieler und rechte Hand von Trainer Kovac inne: "Ich pro­bie­re, sein ver­län­ger­ter Arm zu sein - der bei Un­stim­mig­kei­ten da­zwi­schen geht und die Wogen glät­tet." Beide verstehen sich gut: "Er ist ja auch Ber­li­ner, also Cha­mä­le­on, und kann sich über­all an­pas­sen."

Berlin ist ohnehin ein gutes Thema für Boateng: Die Hertha demonstrierte kürzlich per Kniefall gegen Rassismus: "Das war sehr po­si­tiv! Sie haben damit ein Zei­chen nach außen ge­ge­ben. Ich hoffe, dass viele Mann­schaf­ten fol­gen. Es geht um Mensch­lich­keit."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung