Diskutieren
1 /
© getty
Der FC Bayern will die eigene Jugendarbeit verbessern und hat ein neues Nachwuchsleistungszentrum gebaut. SPOX zeigt den 2017 eröffneten Campus
© getty
Im Oktober 2015 war die Grundsteinlegung. Nun, knapp zwei Jahre später, ist das neue Heiligtum des deutschen Rekordmeisters fertiggestellt
© getty
Der Campus ist auf einer Fläche von 30 Hektar erbaut und ist von nun an die Heimat der U9 bis U19 des FC Bayern
© getty
Bei der Eröffnung ist nicht nur Bayerns Führungsriege um Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge vor Ort, sondern auch Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (zwischen Hoeneß und Rummenigge)
© getty
Typisch boarisch: Brezn und Obazda. Diese Leckereien dürfen natürlich nicht fehlen
© getty
Genauso wenig wie ein kleines Stadion, das immerhin 2.500 Plätze fasst
© getty
Doch das Nachwuchsleistungszentrum, im modernen Look konstruiert, überzeugt auch mit seiner Inneneinrichtung ...
© imago
Um die Fitness der Bayern-Stars der Zukunft zu verbessern, gibt es zahlreiche Geräte. Ausdauer, Krafttraining - für alles hat der FCB gesorgt
© imago
Tiger Hermann Gerland versucht sich gleich Mal - und hat offenbar mächtig Spaß
© imago
Nach der Arbeit kommt die Entspannung. In der Players Lounge kann jeder Junior chillen, entweder auf der Couch oder doch am Billardtisch
© imago
Kein Spitzensport ohne gute Ernährung: In der Küche wird es nur die beste Kost geben, die in der danebenliegenden Kantine verspeist werden darf
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com