Hummels: "Können viel aus China-Zeit lernen"

Von SPOX
Donnerstag, 27.07.2017 | 12:54 Uhr
Thomas Müller und Mats Hummels ziehen ein positives Fazit von Bayerns Asienreise
Advertisement
La Liga
Sa23.12.
El Clasico auf DAZN:
Real Madrid vs. Barcelona
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus
Premier League
Crystal Palace -
Man City
Premier League
West Brom -
Arsenal

Nach der 0:4-Klatsche des FC Bayern München gegen AC Mailand sprachen die Ersten bereits über eine Krise beim deutschen Rekordmeister. Nachdem der FCB im Anschluss gegen den FC Chelsea im International Champions Cup mit 3:2 gewinnen konnte, scheinen die Wogen wieder geglättet zu sein. Auch Thomas Müller und Mats Hummels ziehen ein positives Fazit nach der bald endenden Zwölf-Tage-Reise.

"Jetzt ist wieder alles super, die Meisterschaft ist sicher und dass wir Champions-League-Sieger werden, das ist auch so gut wie sicher", scherzte Thomas Müller im kicker nach dem Sieg über Chelsea.

Gleich danach schob er jedoch hinterher: "Es ist auch mal gut, in der Vorbereitung eine mitzukriegen. Weil dann gehst du in dich, dann überlegst du, was muss ich in solchen Situationen machen. Wir haben viel gesprochen. Das hat uns auf jeden Fall gut getan." Müller trug mit seinem Doppelpack gegen Chelsea maßgeblich zum Sieg gegen den englischen Meister bei.

Hummels befürwortet Konkurrenzkampf

Auch Mats Hummels zog ein positives Fazit der Asien-Reise: "Wir können viel aus der Zeit in China lernen und für mich ist es ein guter Trip, denn wir hatten schwierige Voraussetzungen zum Trainieren und Spielen. Deshalb wird es dann viel einfacher, bei 15 Grad weniger in Deutschland zu rennen."

Rennen müssen einige Spieler im Kader des Rekordmeisters, da mit vielen Neuverpflichtungen der Konkurrenzkampf gestiegen ist. So muss auch Hummels nach der Verpflichtung von Niklas Süle um seinen Platz kämpfen. Dieser Umstand stört Hummels nicht, "denn das sorgt dafür, dass jeder hart arbeitet und motiviert bleibt. Du musst einfach besser sein, als ein anderer Spieler. Wenn nicht, musst du auf deine Chance warten und dein Bestes geben."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung