Fussball

Rohr: Tolisso viel besser als Sanches

Von SPOX
Gernot Rohr schwärmt in dne höchsten Tönen von Bayern-Neuzugang Corentin Tolisso

Der Kult-Trainer und ehemalige Bayern-Profi Gernot Rohr lobt Bayern Münchens Neuzugang Corentin Tolisso in den höchsten Tönen. "Tolisso ist besser als Sanches. Viel besser sogar", schwärmt der 63-Jährige im Interview mit dem Münchner Merkur.

Für 41,5 Millionen Euro verpflichtete der deutsche Rekordmeister den jungen Franzosen von Olympique Lyon. Besonders eine Eigenschaft habe Rohr sehr beeindruckt - seine Variabilität. "Auf der Sechs, der Sieben, der Acht, der Zehn - er kann alles spielen. Tolisso ist physisch top entwickelt, laufstark. Er ist ein Spieler, der seine Aktionen nach vorne sucht und ungeheuer kreativ sein kann", so der Frankreich-Kenner.

Doch sein Temperament müsse der 22-Jährige mitunter noch in den Griff bekommen. "Im Februar sah er gegen St. Etienne die Rote Karte nach einer schrecklichen Grätsche. Da hatte er die Nerven verloren. Da muss er lernen, sich mehr zu beherrschen", forderte Rohr. Allerdings entschuldigte sich Tolisso später und zeigte Reue. Das spreche für seinen Charakter, so der nigerianische Nationaltrainer.

Mit Tolisso verpflichteten die Münchner einen absoluten Stammspieler der Ligue 1. Wettbewerbsübergreifend machte der zentrale Mittelfeldspieler 47 Spiele für Lyon. Er erzielte 14 Tore und bereitete sieben Treffer vor.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung