Bayern kassiert 99 Millionen Euro

Von Ben Barthmann
Montag, 15.05.2017 | 09:47 Uhr
Die Bayern kassieren kräftig aus der Vermarktug
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Live
Tosu -
Sendai
CSL
Live
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der FC Bayern München kann mit Einnahmen in Höhe von 99 Millionen Euro rechnen. Der deutsche Rekordmeister ist damit einmal mehr Krösus unter den deutschen Klubs.

Rund 1,194 Milliarden Euro werden die deutschen Profi-Klubs aus Bundesliga und 2. Liga aus der zentralen Vermarktung ihrer Rechte zum Ende der Saison einnehmen. Der kicker hat aus dem neuen Verteilungsschlüssel errechnet, wie viel Geld den einzelnen Klubs zusteht.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

An der Spitze steht der FC Bayern München mit etwas mehr als 99 Millionen Euro, gefolgt von Borussia Dortmund (89 Mio.), Schalke 04 (79 Mio.) sowie Bayer Leverkusen (78 Mio.). Etwas abgeschlagen liegt Gladbach auf Rang fünf mit Einnahmen von 69 Millionen Euro.

Hart treffen könnte es die abstiegsbedrohten Klubs. Der VfL Wolfsburg, aktuell bei rund 69 Millionen Euro, könnte als Zweitligist nur noch 29 Millionen Euro erhalten. Der Hamburger SV würde von 40 Millionen Euro auf rund 18 Millionen Euro zurückfallen.

Alle FCB-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung