Müller: "Will wieder eine größere Rolle spielen"

Von SPOX
Donnerstag, 04.05.2017 | 07:10 Uhr
Thomas Müller zeigte besonders in der Hinrunde keine guten Leistungen beim FC Bayern
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Live
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
Live
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Thomas Müller ist mit seiner Saison beim FC Bayern München nicht ganz zufrieden. Der Nationalspieler über seine Leistungen, einen Umbruch im Sommer und die Kapitänsfrage nach dem Karriereende von Philipp Lahm.

"Ich habe in den vermeintlich wichtigen Spielen nicht die Rolle gespielt, die ich spielen wollte", sagte Müller. "Ich will nächste Saison wieder eine größere Rolle spielen. Aber das hängt immer von einem selbst ab."

Müller zeigte vor allem im Laufe der Hinrunde schwache Leistungen, so dass er von Trainer Carlo Ancelotti immer wieder mal auf die Bank verfrachtet wurde.

Als Stürmer eingesetzt, merkte man Müller zudem an, dass der Platz in vorderster Front nicht seine Lieblingsposition ist: "Ich tue mich schwerer, wenn ich isoliert bin, ob als Sturmspitze oder auch rechts vorne. Da komme ich mit meiner Spielweise nicht so zurecht. Es ist nicht verwunderlich, dass es in der Position, wo ich mehr Spieler um mich herum habe und meine Läufe machen kann, besser lief", so der Nationalspieler.

Kein Kampf ums Kapitänsamt

Durch das Karriereende von Philipp Lahm wird bei den Bayer zur neuen Saison die Kapitänsbinde frei. Ist Müller ein Kandidat? "Es wird keinen Kampf um die Binde geben", kündigt er an. "Das Amt hat vor allem neben dem Platz Bedeutung, bei organisatorischen Dingen. Das haben Philipp, Manuel Neuer und ich übernommen und uns abgesprochen. Ich weiß nicht, ob jetzt der Trainer oder das Team entscheidet."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Inwiefern sich das Team zur neuen Saison verändert und ob ein größerer Umbruch ansteht, mag Müller nicht prognostizieren. "Es wird sich beim FC Bayern immer was rühren. Wir wollen natürlich das Niveau halten, wenn nicht sogar steigern. Aber das ist jetzt nichts Neues und es wird auch nicht das komplette Gesicht des Vereins verändern."

Thomas Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung