FC Bayern News: Holger Badstuber muss sich einen neuen Verein suchen

Badstuber kehrt nicht zum FCB zurück

SID
Freitag, 12.05.2017 | 14:07 Uhr
Holger Badstuber hat wohl Angebote aus England
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Holger Badstuber wird nicht zum FC Bayern München zurückkehren. Das erklärte der Klub, nachdem der FC Schalke 04 angekündigt hatte, die Leihe des Innenverteidigers nach Ende der Bundesliga-Saison 2016/17 nicht zu verlängern.

"Es war von Anfang an klar, dass Holger Badstuber nach seiner Ausleihe an den FC Schalke 04 eine neue Erfahrung wahrscheinlich im Ausland suchen will", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Freitag in einer "Klarstellung" zur Zukunft des Ur-Münchners.

Außerdem betonte der Bayern-Boss, dass Badstubers Vertrag in München "entgegen anders lautender Meldungen" zum 30. Juni ende. Als Badstuber den deutschen Rekordmeister im Winter in Richtung Gelsenkirchen verließ, hatte es Berichte gegeben, wonach eine vorherige Vertragsverlängerung nötig gewesen sei, um die Leihstatuten der DFL zu erfüllen.

Rummenigge teilte weiter mit, dass der FC Bayern Badstuber alles Gute wünsche und sich bei ihm "für sein vorbildliches Engagement in den knapp 15 Jahren an der Säbener Straße" bedanke. Das Eigengewächs hatte in seiner Karriere immer wieder mit schweren Verletzungen zu kämpfen. Auf Schalke kam er bislang zu zehn Bundesligaspielen, S04 wird ihn allerdings nach Angaben von Sportvorstand Christian Heidel nicht fest verpflichten.

Jerome Boateng bleibt

Bayern-Trainer Carlo Ancelotti hat indes möglichen Abwanderungsgedanken von Weltmeister Jerome Boateng eine klare Absage erteilt. "Er hatte eine schwierige Saison nach einer schweren Verletzung. Sein Standing im Team ist gut, das müssen wir nicht diskutieren. Er ist unser Spieler und wird unser Spieler sein in der nächsten Saison", sagte Ancelotti vor dem Spitzenspiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) bei RB Leipzig.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Boateng will laut kicker angeblich Klarheit über seine Rolle, nachdem er zuletzt im Pokal-Halbfinale gegen Dortmund hinter Javi Martínez und Mats Hummels nur dritte Wahl gewesen war. Nach SID-Informationen soll Manchester City mit Trainer Pep Guardiola bereits wegen einer Rückholaktion vorgefühlt haben. Auch andere Spitzenklubs sollen interessiert sein.

Gerüchte gab es auch über einen Verkauf von Jungstar Renato Sanches, der in seiner ersten Saison in München weit unter den Erwartungen geblieben war. "Es ist für junge Spieler nicht einfach, es ist eine andere Kultur, ein anderer Spielstil. Wir müssen Geduld mit ihm haben - und der Verein ist geduldig. Er ist hier nächste Saison", sagte Ancelotti.

Holger Badstuber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung