"Mafia-Methoden" im Jugendbereich

SID
Dienstag, 02.05.2017 | 15:28 Uhr
Björn Andersson war früher als Scout beim FC Bayern angestellt
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Der frühere Scout des FC Bayern, Björn Andersson, hat über dubiose Machenschaften im Nachwuchsbereich des Fußballs berichtet. Während seiner Zeit in München seien ihm mehrfach Spieler angepriesen worden.

Andersson sprach gegenüber dem schwedischen Podcast Lundh von "Mafia-Methoden" im Nachwuchsbereich. "Ich selbst habe mehrfach Geld angeboten bekommen, falls ich diesen oder jenen Spieler zu Bayern bringen würde. Ich könnte heute so einige Häuser an der kroatischen Küste besitzen", sagte der 65-Jährige, der von 1974 bis 1977 selbst für die Bayern spielte.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es wissen alle, die in diesem Business beschäftigt sind, dass nicht immer alles sauber zugeht", erklärte Andersson weiter: "Da kommen Agenten an und sagen: Sieh zu, dass dieser Spieler nach München kommt, dann bekommst du im Gegenzug so und so viel."

Er selbst sei niemals auf die Bestechungsversuche eingegangen, stellte der Schwede klar. Schließlich sei er von den Bayern bezahlt worden. "Sonst wäre ich ein Verbrecher", so Andersson.

Alle Infos zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung