Ancelotti: Alonso und Robben sollen verlängern

Von SPOX
Dienstag, 10.01.2017 | 09:26 Uhr
Carlo Ancelotti will Xabi Alonso und Arjen Robben halten
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Carlos Ancelotti will nach Franck Riberys Verlängerung auch Xabi Alonso und Arjen Robben unbedingt beim FC Bayern München halten. Nun übt der Italiener sogar Druck auf die Bayern-Bosse aus. Eine schnelle Einigung soll erzielt werden.

"Ich habe dem Klub meine Meinung über die Spieler gesagt.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Jetzt muss der Verein mit Robben und Alonso sprechen! Aber das ist nicht meine Aufgabe im Trainingslager. Wir sind auf die Vorbereitung für die Rückrunde fokussiert", sagte der 57-Jährige gegenüber der Bild.

Allerdings ist momentan noch überhaupt nicht klar, ob Alonso seine Karriere in München fortsetzen möchte. "Wir werden sehen. Jetzt ist Zeit, zu trainieren und sich vorzubereiten", sagte der 35-Jährige am Freitag in Doha, "es gibt keine Deadline." Robben hingegen hat seinen Verlängerungswunsch bereits ausgedrückt.

Carlo Ancelotti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung