Fussball

Alaba: "EM hat mich stärker gemacht"

Von SPOX
David Alaba enttäuschte mit Österreich bei der EM

Mit dem FC Bayern München erlebte David Alaba ein erfolgreiches Jahr, mit Österreich hingegen kaum. Die Europameisterschaft brachte ihm viel Kritik ein, er entschied sich dazu, daraus zu lernen.

Bundesliga und DFB-Pokal gewann David Alaba mit dem FC Bayern München, mit Österreich schied er bei der Europameisterschaft dagegen früh aus. Für den Mittelfeldspieler ein Grund zum Lernen. "Ich bin gestärkt daraus hervorgegangen", so Alaba in der Bild.

Für ihn war die Erfahrung in Frankreich entscheidend: "Das hat mich als Person geprägt, aber auch als Spieler auf dem Platz. Die Kritik nach der EM hat mich noch stärker gemacht!" Es helfe ihm letztlich zu wachsen: "Die Kritik in Österreich, die nach unserem Ausscheiden kam, habe ich angenommen."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auf der anderen Seite stehen die Erfolge mit dem FC Bayern. "Die vierte Meisterschaft in Folge ist sehr besonderes. Vor allem, wenn du bei allen dabei warst", gibt Alaba zu Protokoll. Er sammelte unter Pep Guardiola 46 Einsätze in der Defensive sowie im Mittelfeld.

David Alaba im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung