Samstag, 05.11.2016

FC Bayern: Niklas Süle auf der Wunschliste?

Medien: Auch Bayern jagt Hoffenheims Süle

Niklas Süle von 1899 Hoffenheim legte zuletzt einen steilen Aufstieg hin. Er wurde zum Nationalspieler und ist inzwischen in ganz Europa ein begehrtes Talent. Nun klopft offenbar auch der FC Bayern München bei dem 21-Jährigen an.

Laut Informationen der Bild soll der Innenverteidiger eine hochklassige Alternative zu Mats Hummels und Jerome Boateng werden. Der Rekordmeister hätte außerdem einen weiteren deutschen Nationalspieler in seinen Reihen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Für das WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino wurde Süle nicht nominiert, aber er sagt selbst: "Ich habe noch viele Ziele in meiner Karriere. Ich habe jetzt ein paar erreicht. In der A-Nationalelf zu spielen, war auf jeden Fall eines davon. Irgendwann will ich hier schon mal zu einer größeren Größe werden."

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ein Wechsel zum Rekordmeister könnte ihm helfen, seine Ziele schneller zu erreichen. Allerdings ist der Konkurrenzkampf in München sehr hart und mit einem Stammplatz könnte er wohl nicht planen.

Am Samstag kommt es zum direkten Duell zwischen Bayern und Hoffenheim (15.30 Uhr im LIVE-TICKER).

Niklas Süle im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden

Carlo Ancelotti spendet 5000 Euro an die DFB-Stiftung

Keine Konsequenzen für Ancelotti

Franck Ribery steht vor seinem Comeback

Ribery gegen Hamburg vor Comeback


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.