Freitag, 18.11.2016

Mats Hummels kehrt nach Dortmund zurück

Hummels schweigt vor Spiel bei BVB

Erstmals kehrt Mats Hummels in der Bundesliga mit dem FC Bayern München nach Dortmund in den Signal Iduna Park zurück. Der Innenverteidiger will vor dem brisanten Spiel nicht noch zusätzlich Öl ins Feuer gießen und hüllt sich in Schweigen.

"Ich freue mich auf das Spiel", gab sich Hummels vor dem Clash schmallippig. Mehr hatte der Bayern-Innenverteidiger aber nicht zu sagen. Auf die Frage, wie er sich denn auf das Spiel vorbereite, antwortete er einfach nur: "Schweigend."

Wie starten die Bayern in die Liga? Jetzt Aufstellung auf LigaInsider checken!

Das Reden übernahm stattdessen sein Verteidiger-Kollege Jerome Boateng: "Es ist ein besonderes Spiel für Mats. Es wird sicher vereinzelt Pfiffe geben. Aber Mats wird voll konzentriert und sehr motiviert sein. Er ist ein super Spieler."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Bereits im Supercup spielte Hummels im August im Trikot der Bayern wieder in Dortmund, Damals gab es gemischte Reaktionen. Es gab sowohl Applaus als auch Pfiffe von der Südtribüne für den Verteidiger.

Mats Hummels im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Löw macht sich keine Sorgen um Thomas Müller

Löw: "Mache mir keine Sorgen um Müller"

Carlo Ancelotti kann bald wieder auf Franck Ribery zurückgreifen

FC Bayern: Ribery-Rückkehr gegen HSV möglich

Joshua Kimmich hat bereits in der Nationalmannschaft als Rechtsverteidiger gespielt

Rummenigge: Kimmich soll Lahm-Nachfolger werden


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.