Bedient sich der FC Bayern in der Eredivisie

Bayern mit Interesse an PSV-Talent?

Von SPOX
Dienstag, 01.11.2016 | 12:55 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Die Bayern spielen am Abend in der Champions League in Eindhoven. Passend dazu kommen nun Gerüchte auf, dass der deutsche Rekordmeister ein Auge auf Mittelfeld-Talent Bart Raamselaar von der PSV geworfen hat.

Wie De Telegraaf bericht, ist der 20-Jährige für die Münchner eine interessante Option für die Zukunft. Ramselaar wechselte erst vor der Saison für 4,75 Millionen Euro vom FC Utrecht zum Champions-League-Teilnehmer.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Die Königsklasse war auch der Hauptgrund für einen Wechsel: "Diese Art Spiele habe ich in den letzten Jahren immer zuhause vorm Fernseher geschaut. Es ist sehr schön, dass ich jetzt selbst gegen so ein Team spielen darf. Das sind Partien, die man gerne spielen will und die man genießen muss", erklärte Ramselaar vor der Partie gegen die Bayern.

In dieser Spielzeit hat sich Ramselaar bereits in der Formation von Eindhoven festgespielt. In der Eredivisie kam das Talent bislang in neun Spielen zum Einsatz und konnte drei Treffer und zwei Assists für sich verbuchen.

Alle Infos zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung