Franck Ribery kehrt im Topspiel gegen Borussia Dortmund zurück

Ribery: Rückkehr gegen den BVB

Von SPOX
Dienstag, 08.11.2016 | 23:25 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Franck Ribery fehlte dem FC Bayern München einige Wochen, doch pünktlich zum Topspiel gegen Borussia Dortmund am 19. November (18.30 Uhr im LIVETICKER) kehrt der Franzose zurück auf das Feld. Ribery kann sein Comeback kaum erwarten. Er war zuletzt Ende September in der Bundesliga aufgelaufen.

Schon am vergangenen Wochenende im Spiel gegen Hoffenheim wollte Bayerns Superstar zurück auf den Platz: "Ich wollte schon gegen Hoffenheim spielen, vielleicht zehn Minuten, 20 Minuten", verriet er bei fcbayern.tv.

Trotzdem weiß der Franzose auch, dass er nichts überstürzen darf: "Wir wollten kein Risiko eingehen. Jetzt kann ich wieder alles machen."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Trainer Carlo Ancelotti bestätigte ebenfalls, dass er im Spiel gegen den BVB wieder auf seinen Flügelspieler bauen kann: "Ribery wird in Dortmund wieder spielen können."

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung