Fussball

Umsatzrekord! 627 Mio. Euro für FC Bayern

Von SPOX
Beim FC Bayern München gibt es nahezu jedes Jahr einen neuen Rekord

Schon vor der Jahreshauptversammlung, auf der Uli Hoeneß wieder in das Präsidentenamt gehoben wird, verkündete der FC Bayern München erfreuliche Nachrichten für den Verein. Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurde ein Umsatzrekord erwirtschaftet - mit einer Steigerung von etwa 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Wie der FC Bayern per Pressemitteilung bekannt gab, stieg der Umsatz von 523,7 Millionen Euro (2014/15) in der abgelaufenen Saison auf 626,8 Millionen Euro an. Das entspricht einer Steigerung von 19,8 Prozent.

Auch der Gewinn nach Steuern konnte gesteigert werden. Im Vorjahr waren es 23,8 Millionen Euro, in der abgelaufenen Saison 33 Millionen Euro. Somit wurde der Gewinn um knapp 40 Prozent erhöht.

Für die Bayern war es seit der Saison 2010/11 der fünfte Umsatzrekord in Folge. Dabei wurden die jährlichen Einnahmen in diesem Zeitraum nahezu verdoppelt.

Alles zum FC Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung