Freitag, 25.11.2016

FC Bayern München erwirtschaftet Umsatzrekord

Umsatzrekord! 627 Mio. Euro für FC Bayern

Schon vor der Jahreshauptversammlung, auf der Uli Hoeneß wieder in das Präsidentenamt gehoben wird, verkündete der FC Bayern München erfreuliche Nachrichten für den Verein. Im abgelaufenen Geschäftsjahr wurde ein Umsatzrekord erwirtschaftet - mit einer Steigerung von etwa 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Wie der FC Bayern per Pressemitteilung bekannt gab, stieg der Umsatz von 523,7 Millionen Euro (2014/15) in der abgelaufenen Saison auf 626,8 Millionen Euro an. Das entspricht einer Steigerung von 19,8 Prozent.

Auch der Gewinn nach Steuern konnte gesteigert werden. Im Vorjahr waren es 23,8 Millionen Euro, in der abgelaufenen Saison 33 Millionen Euro. Somit wurde der Gewinn um knapp 40 Prozent erhöht.

Für die Bayern war es seit der Saison 2010/11 der fünfte Umsatzrekord in Folge. Dabei wurden die jährlichen Einnahmen in diesem Zeitraum nahezu verdoppelt.

Alles zum FC Bayern München

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Almamy Toure besitzt noch einen Vertrag bis 2020 bei Monaco

Medien: FC Bayern beobachtet Traore

Carlo Ancelotti muss sich vor dem DFB-Kontrollausschuss verantworten

DFB-Kontrollausschuss untersucht Ancelotti-Vorfall

Chelsea-Talent Solanke ist in München im Gespräch

Medien: Bayern im Rennen um Sturm-Talent von Chelsea


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.