Fussball

FC Bayern: Thiago trennt sich von Guardiola

Von SPOX
Thiago trennt sich von seinem bisherigen Berater

Thiago Alcantara und Pere Guardiola gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Bruder von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola war Berater des Mittelfeldspielers. Diese Rolle übernimmt nun ein Familienmitglied.

Pere Guardiola betreute Thiago schon zu dessen Zeit beim FC Barcelona. Wie die Mundo Deportivo nun aber berichtet, hat sich der 25-Jährige von seinem Manager getrennt.

Demnach wollte Thiago die geschäftlichen Aufgaben seiner eigenen Familie überlassen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN

Wie sein Bruder Rafinha, der für die Blaugrana spielt, wird Thiago nun von seinem Vater Mazinho vertreten. Der hatte seine Söhne zwar schon vorher unterstützt, ist aber jetzt auch offiziell deren Berater.

Thiago Alcantara im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung