Dienstag, 04.10.2016

Thiago sucht sich einen neuen Berater

FC Bayern: Thiago trennt sich von Guardiola

Thiago Alcantara und Pere Guardiola gehen in Zukunft getrennte Wege. Der Bruder von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola war Berater des Mittelfeldspielers. Diese Rolle übernimmt nun ein Familienmitglied.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Pere Guardiola betreute Thiago schon zu dessen Zeit beim FC Barcelona. Wie die Mundo Deportivo nun aber berichtet, hat sich der 25-Jährige von seinem Manager getrennt.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Demnach wollte Thiago die geschäftlichen Aufgaben seiner eigenen Familie überlassen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN

Wie sein Bruder Rafinha, der für die Blaugrana spielt, wird Thiago nun von seinem Vater Mazinho vertreten. Der hatte seine Söhne zwar schon vorher unterstützt, ist aber jetzt auch offiziell deren Berater.

Thiago Alcantara im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Thiago Alcantara hat nicht vor, München alsbald zu verlassen

Thiago: Verlasse Bayern erst nach Champions-League-Titel

Uli Hoeneß will sich mit einem Titel auf Dauer nicht zufrieden geben

Hoeneß: "Ein Titel ist auf Dauer ein bisschen wenig für uns"

Carlo Ancelotti will wenigstens den Meistertitel sichern

Ancelotti: "Ich bin nicht zufrieden mit dieser Saison"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.