Donnerstag, 20.10.2016

Mats Hummels über den Effekt der Rummenigge-Kritik

Hummels: "Geholfen, die Sinne zu schärfen"

Nach drei sieglosen Spielen in Folge redete man beim FC Bayern München bereits von einer Mini-Krise, Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge sprach ein Machtwort. Nach dem 4:1 in der Champions League gegen die PSV Eindhoven kehrte vorerst wieder Ruhe ein, auch dank einiger Veränderungen.

"Es war ein Signal, dass in den Abläufen was geändert wird, weil es in den letzten Wochen nicht so gelaufen ist, wie wir uns das vorgestellt haben", erklärte Mats Hummels, der die Änderung, vor dem Spiel die Nacht im Hotel zu verbringen, begrüßte.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Das hat geholfen, die Sinne und unser Bewusstsein zu schärfen. Das müssen wir jetzt aber bestätigen", führte der Innenverteidiger weiter aus. Am Samstag empfängt der Rekordmeister Borussia Mönchengladbach, danach stehen die beiden Partien in Pokal und Liga gegen Augsburg an.

Erlebe die Highlights der Bundesliga auf DAZN

Mats Hummels im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Franck Ribery spricht über seine Zukunft

Ribery: "Noch zwei, drei Jahre" auf Top-Niveau

Omar Mascarell steht im Fokus des vom FC Bayern und FC Barcelona

Medien: Bayern und Barca an Eintracht-Talent dran

Uli Hoeneß plant die Zukunft des deutschen Rekordmeisters

Hoeneß über Nagelsmann: "Kommt irgendwann einmal für Bayern infrage"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.