Fussball

Sanches-Alter: Roux entschuldigt sich

Von SPOX
Sonntag, 10.07.2016 | 22:34 Uhr
Guy Roux vertraute bei seinen Informationen auf falsche Quellen
© getty

Die französische Trainerlegende Guy Roux hat sich für seine Zweifel am Alter von Renato Sanches entschuldigt. Er sei falschen Informationen auferlegen.

"Diese Informationen kamen aus Portugal. Ich hielt sie für glaubhaft und habe deshalb am Alter von Sanches gezweifelt. Diese Zweifel habe ich im rumänischen TV verbreitet. Danach ist die Lawine losgegangen", sagte der 77-Jährige gegenüber dem Schweizer Blick.

In der Tat schlugen die Aussagen hohe Wellen, zuletzt hatte Sanches öffentlich damit gedroht, Roux zu verklagen. Der langjährige Auxerre-Trainer spielt die Schwere seines Vergehens herunter: "Ich habe einen Fehler gemacht. Dafür entschuldige ich mich beim Jungen. Aber ich habe doch kein Verbrechen begangen."

Diashow: Renato Sanches: Rekorde, Rekorde, Rekorde

Der falsche Gedanke habe sich bei ihm im Vergleich zu einem ähnlichen Spielertyp aufgedrängt: "Ich hatte meine Zweifel auch deshalb, weil er auf mich wirkt wie Paul Pogba. Und der ist 23."

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Sanches ist in diesem Sommer von Benfica zu Bayern München gewechselt. Im Laufe der EM in Frankreich hat er sich in der portugiesischen Nationalmannschaft festgespielt.

Renato Sanches im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung