Holger Badstuber braucht noch Zeit

SID
Donnerstag, 14.07.2016 | 15:26 Uhr
Holger Badstuber kehrte erst kürzlich wieder ins Training zurück
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Holger Badstuber von FC Bayern München ist zwar wieder zurück im Training, nach eigenen Angaben aber noch weit von seinem Topniveau entfernt.

"Nach so einer langen Zeit musst du dich Schritt für Schritt wieder rankämpfen. Es wäre ein Wunder, wenn ich direkt von Null auf 100 gehen würde", sagte der von Verletzungen geplagte Innenverteidiger am Donnerstag.

Ob der 27-Jährige bei den Testspielen am Samstag in Lippstadt und kommenden Mittwoch gegen Manchester City auf dem Platz stehen wird, ist noch unklar. Mit dem Alter fällt es Badstuber allerdings leichter, nach einer Verletzung zurückzukommen. "Man weiß, wo man früher zu akribisch oder zu versteift war. Heute tue ich mich da leichter", sagte der gebürtige Memminger: "Es ist wichtig, dass man sich nach so einer Verletzung etwas Zeit lässt und in Ruhe arbeitet."

Badstuber hatte weite Teile der vergangenen Saison aufgrund eines Muskelrisses im Oberschenkel sowie einer Sprunggelenksverletzung verpasst.

Holger Badstuber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung