Medien: Ancelotti will Varane holen

Von SPOX
Mittwoch, 29.06.2016 | 13:13 Uhr
Laut Medienberichten soll der FC Bayern München Interesse an Raphael Varane haben
© getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Carlo Ancelotti will Raphael Varane angeblich zum FC Bayern München holen. Das berichtet die französische Zeitung Le Parisien. Ancelotti soll angefragt haben, ob man mit Varane und seinem Klub Real Madrid Kontakt aufnehmen könnte.

Bei den Königlichen ist Varane unter Trainer Zinedine Zidane hinter Sergio Ramos und Pepe Innenverteidiger Nummer drei. Ob das bei den Bayern anders wäre, ist fraglich. Schließlich hat man dort mit Jerome Boateng und Neuzugang Mats Hummels in Zukunft ein Duo, das dem der Madrilenen in nichts nach steht.

Trotzdem soll Varane nicht abgeneigt sein, sich dem deutschen Rekordmeister anzuschließen. Auch, weil das Verhältnis zu Carlo Ancelotti immer noch gut ist. Zwischen 2013 und 2015 trainierte Ancelotti den 23-jährigen Franzosen bei Real und gewann unter anderem die Champions League.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Als Ablösesumme spekuliert die Pariser Zeitung mit mindestens 40 Millionen Euro. Varane steht noch bis 2020 beim Champions-League-Sieger unter Vertrag. Zurzeit kuriert der Franzose eine Oberschenkelverletztung aus, die ihm die Teilnahme an der Europameisterschaft in seiner Heimat verwehrte.

Raphael Varane im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung