"Wo Ancelotti war, war er Meister"

Von SPOX
Montag, 27.06.2016 | 08:54 Uhr
Douglas Costa feierte mit den Bayern eine erfolgreiche Saison
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Douglas Costa kam im Sommer und schlug direkt ein beim Rekordmeister FC Bayern München. Der Brasilianer spricht von einer exzellenten Saison, bedankt sich bei Pep Guardiola, freut sich auf Carlo Ancelotti und denkt keine Sekunden an den FC Barcelona.

"Das war tatsächlich ein Qualitätssprung, nachdem ich zu Bayern kam. Ich habe es gebraucht, zu einem großen Klub zu wechseln", erklärte Bayern Douglas Costa im Interview mit dem kicker. Der Brasilianer wartet derzeit auf einen Anruf des brasilianischen Olympia-Komitees und führt diese Gelegenheit auf seine Leistungen in der vergangenen Saison für den FCB zurück.

"In der ersten Hälfte hat mich auch niemand gekannt, in der zweiten Hälfte kannten mich alle", ordnet er die kurze Schwächeperiode in der Rückrunde ein, schlussfolgert aber: "Insgesamt habe ich aber eine exzellente Saison gehabt." Lediglich der Sieg in der Champions League habe gefehlt, um "eine goldene Saison hinzulegen."

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Dies will er nun mit Carlo Ancelotti versuchen. "Klar, die Zuneigung, die ich zu Pep habe, der mich nach Deutschland gebracht hat, werde ich zu keinem Trainer mehr haben. Aber wo Ancelotti war, ist er Meister gewesen", bedankt sich Costa auch bei Förderer Pep Guardiola. Dieser habe mit ihm "über Messi gesprochen", so Costa. Er sollte nicht sein wie Messi, aber könne ebenfalls "Sachen, die andere nicht draufhaben."

Gerade diese Sachen soll den FC Barcelona auf den Plan gerufen haben. Für Bayerns Flügelflitzer aber keine Option, fühlt er sich doch wohl in München. "Es geht mir sehr gut bei Bayern, das ist eine exzellente Phase meiner Karriere, also möchte ich das fortsetzen und lange in München spielen, viele Titel gewinnen." Costa fasst zusammen: "Ich war bei Gremio, um zu lernen, bei Shaktar habe ich dann die Reife bekommen, um zu Bayern gehen zu können."

Douglas Costa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung