Medien: Tasci soll, Rode will weg

Von SPOX
Montag, 23.05.2016 | 09:26 Uhr
Serdar Tasci und Sebastian Rode stehen beim FC Bayern vor dem Abschied
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Das Double geholt, schon geht es für den FC Bayern München wieder nur vorwärts. In den Planungen für die nächste Saison spielen Serdar Tasci, Mario Götze, Medhi Benatia und Pierre-Emile Höjbjerg keine Rolle mehr. Pep Guardiolas ehemalige Allzweckwaffe Sebastian Rode will den Verein zudem verlassen.

Wie der kicker berichtet, habe der deutsche Rekordmeister ein Urteil gefällt und sich dazu entschieden, gleich mehrere der Ergänzungsspieler loszuwerden. Allen voran Serdar Tasci, der seit seiner Notleihe von Spartak Moskau in München keinen Fuß auf den Boden bekommen hat. Er wird nach Russland zurückkehren. Nicht zurückkehren wird dagegen Pierre-Emile Höjbjerg, Vertrag bis 2018, der zuletzt an Schalke 04 ausgeliehen war.

Der Däne spielt laut dem Fachblatt keine Rolle mehr beim FCB und soll verkauft werden. Sein Schicksal teilt er mit Mario Götze und Mehdi Benatia, die beide einen neuen Arbeitgeber suchen müssen. Anders dagegen Sebastian Rode. Dieser muss nicht, sondern will gehen, so der kicker. Wenig Einsatzminuten sind der Grund für das Interesse aus Gladbach, Wolfsburg und Schalke.

Alles zum FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung